Lars Feld spricht an der Hochschule

Stützel-Symposium Wirtschaftsweiser hält Vortrag über die Agenda-Politik der Regierung Schröder.
  • Lars Feld Foto: Walter Eucken Institut

Aalen. Zu Ehren des Aaleners Prof. Dr. Wolfgang Stützel, ehemals als Wirtschaftsweiser Mitglied des Sachverständigenrats zur Beurteilung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, hält Prof. Dr. Lars Feld am Mittwoch, 10. April, ab 16 Uhr in der Aula der Hochschule Aalen einen Vortrag. Feld, aktuelles Mitglied jenes Sachverständigenrats, der die Bundesregierung berät, wird über die Rolle Wolfgang Stützels für die Agenda-Politik der Bundesregierung unter Gerhard Schröder sprechen.

Prof. Dr. Peter Bofinger, bis Januar 2019 gleichfalls Wirtschaftsweiser und einst Schüler Stützels, wird an der Veranstaltung ebenfalls teilnehmen. Dabei wird zum zweiten Mal der Wolfgang-Stützel-Hochschulpreis an Studierende der Hochschule Aalen aus der Fakultät Wirtschaftswissenschaften verliehen. Dieser wird durch die Murrplastik Systemtechnik GmbH unterstützt.

Anmeldung zu der kostenlosen Veranstaltung bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Aalen, Telefon 07361 52-1130, wirtschaftsfoerderung@aalen.de

© Wirtschaft Regional 04.04.2019 16:44
379 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?