Hapag-Lloyd in ruhigeren Gewässern

  • Das Hapag-Lloyd-Containerschiff «Guayaquil Express» fährt in den Hafen ein. Foto: Christina Sabrowsky/dpa
Die Container-Reederei Hapag-Lloyd hat ihre Schwächephase endgültig hinter sich gelassen und steuert in ruhigere Gewässer. 2019 sollen Transportmengen und Frachtraten je Container leicht steigen. Foto: Christina Sabrowsky/dpa
© Südwest Presse 23.03.2019 07:45
614 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?