Bechtle 350 Mitarbeiter von IBM wechseln

Nach monatelangen Verhandlungen wechseln vom 1. April an gut 350 Mitarbeiter der IBM-Dienstleistungssparte GTS zu Bechtle (Neckarsulm). Die Kartellbehörden hatten keine Einwände. Es ist der dritte solche Übergang. 2005 waren gut 100 IBM-Beschäftigte zu Bechtle gewechselt, 2013 dann noch einmal gut 50. Die Mitarbeiter, die entweder direkt bei Kunden oder an deutschen IBM-Standorten eingesetzt sind, sollen ihre Arbeit wie gewohnt fortführen. dpa
© Südwest Presse 14.03.2019 07:46
111 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?