Modekette Miller & Monroe zahlungsunfähig

Die Firma hinter der Modekette Miller & Monroe ist zahlungsunfähig. Die Vidrea Deutschland GmbH mit Sitz in Sigmaringen hat am 1. März Insolvenz angemeldet, wie aus den Bekanntmachungen des Amtsgerichts Hechingen hervorgeht. (Az.: 10 IN 29/19). Die Holding hinter Vidrea hatte im vergangenen Jahr zahlreiche Filialen der insolventen Kette Charles Vögele übernommen und unter dem Label Miller & Monroe weitergeführt. dpa
© Südwest Presse 06.03.2019 07:46
501 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?