Infos zur Nachfolge in Unternehmen

Angebot Kostenlose Veranstaltung von IHK, Kreissparkasse Ostalb und Wirtschaftsförderung der Stadt Aalen.

Aalen. Wie bereite ich den Generationswechsel vor? Was ist mein Unternehmen wert? Welche Schritte sind zu beachten? Wie finde ich einen Nachfolger? Ist der Einstieg in ein Unternehmen eine interessante Alternative zur Neugründung? Darüber informiert eine kostenlose Veranstaltung am 21. März.

Die IHK Ostwürttemberg, die Wirtschaftsförderung der Stadt Aalen und die Kreissparkasse Ostalb laden interessierte Unternehmer und Nachfolger ab 17.30 Uhr ins IHK-Bildungszentrum in Aalen ein. Dort beleuchten Experten die verschiedenen Aspekte einer erfolgreichen Nachfolgeplanung. Norbert Lang von „K.E.R.N – die Nachfolgespezialisten“, erläutert einen Fahrplan zur Unternehmensnachfolge.

Marcus Ladenburger von der Kreissparkasse Ostalb erklärt die Möglichkeit der Nachfolgersuche mit Hilfe der S-Unternehmensplattform. Roman Gottschalk und Markus Schmid stellen die Serviceangebote von Handwerkskammer Ulm und IHK Ostwürttemberg vor. Direkt im Anschluss stellen sich potenzielle Übernahmekandidaten vor.

Anmeldung zu der kostenlosen Veranstaltung ist erforderlich. Bei der IHK steht Brigitte Hergesell zur Verfügung, Telefon 07321 324-175, hergesell@ostwuerttemberg.ihk.de oder www.ostwuerttemberg.ihk.de, Seitennummer 135120923.

© Wirtschaft Regional 28.02.2019 18:06
305 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?