Was die Pflege erleichtert

Drei Fachfrauen geben am Donnerstag Ratschläge.
Pflegende Angehörige müssen oft ihre Arbeitszeit reduzieren, um das Familienmitglied versorgen zu können. Mit dem neuen Pflegepersonal-Stärkungsgesetz soll unter anderem die Rückkehr in den Beruf vereinfacht werden. Doch wann greift die so genannte Brückenteilzeit und unter welchen Bedingungen? Antworten auf diese und andere Fragen rund um den Pflegealltag geben bei unserer Telefonaktion

am Donnerstag, 28. Februar, von 15 bis 17 Uhr

drei Expertinnen. Zu erreichen sind Natalja Belinder (Medizinischer Dienst der Krankenkassen), Marina Gottschalk von der AOK Baden-Württemberg sowie Beate Kempter (Pflegeberatung Compass) unter der kostenfreien Rufnumnmer 0800   0731   156 03 . eb
© Südwest Presse 26.02.2019 07:46
Ist dieser Artikel lesenswert?