Deutsche fahren auf Made in China ab

  • Eine Messebesucherin betrachtet am 28.01.2018 auf der Sportartikelmesse Ispo in München (Bayern) Ski am Stand von Völkl. Auf der Ispo zeigen vom 28.01. bis zum 31.01.2018 mehr als 2700 Aussteller ihre neuesten Sportprodukte. Foto: Matthias Balk/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ Verwendung weltweit Download am 29. 01. 2019 für WIRT Foto: dpa
Das wichtigste Lieferland Deutschlands für Skier ist China. 2017 wurden laut Statistischem Bundesamt 420 000 Paar Alpin-Ski im Wert von 49,3 Mio. EUR importiert. Die meisten, 133 000 Paar, kamen aus China. Foto: Matthias Balk/dpa
© Südwest Presse 30.01.2019 07:45
427 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?