Handelsstreit Alibaba-Chef: Keine Jobs in USA

Alibaba-Chef Jack Ma hat sein Versprechen an US-Präsident Donald Trump zurückgezogen, eine Million Jobs in den USA schaffen zu wollen. Der Gründer der weltgrößten chinesischen Online-Handelsplattform verwies laut chinesischen Staatsmedien als Begründung auf den Handelskonflikt, den Trump mit massiven Strafzöllen gegen China losgetreten hat. Ma hatte Trump das Versprechen bei einem Treffen zu Beginn der Amtszeit des Präsidenten gegeben. dpa
© Südwest Presse 21.09.2018 07:46
372 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?