Vage Informationen

Die Verbraucherzentrale Bremen kritisiert Anbieter betrieblicher Altersversorgung, die nur schlecht über die Nachhaltigkeit ihrer Geldanlagen informieren. In vielen Fällen seien die von den Anbietern zur Verfügung gestellten Informationen sehr „vage und schwammig“.

Hisense kauft Gorenje

Der chinesische Haushaltsgerätehersteller Hisense kauft den slowenischen Konkurrenten Gorenje. Hisense übernehme einen 95-Prozent-Anteil, teilten beide Unternehmen mit. Zusammen haben sie mehr als 10 000 Beschäftigte in Europa.
© Südwest Presse 29.08.2018 07:46
447 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?