Zuversicht wächst weiter

Einigung mit Athen kommt bei Anlegern gut an
Die Einigung im Schuldenstreit mit Griechenland hat dem deutschen Aktienmarkt weiter Auftrieb gegeben. Am Morgen hatten die Staats- und Regierungschefs der Eurozone den Weg für Verhandlungen über ein drittes Hilfspaket für Griechenland geebnet. Bei aller Erleichterung sind Marktteilnehmer aber vorsichtig. Die Kuh sei noch nicht vom Eis, sagte Marktexperte Christian Henke von IG Markets. Denn zunächst muss das griechische Parlament den Reformmaßnahmen bis Mittwoch zustimmen.

Der Tec-Dax stieg sogar um 2,20 Prozent auf 1740,05 Punkte.

Mehr Informationen gibt es unter:

www.swp.de/boerse-stuttgart
© Südwest Presse 14.07.2015 07:45
696 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?