Klettertour geht weiter

Papiere machen Vormittagsverluste wett
Der Dax hat seine Klettertour am Montag fortgesetzt. Dank der Europäischen Zentralbank (EZB) und einer freundlichen Wall Street schüttelte der deutsche Leitindex seine Verluste vom Vormittag ab und schloss am Abend 0,27 Prozent. Der anhaltende Schuldenstreit zwischen Griechenland und seinen Gläubigern konnte ihm wenig anhaben. Mit einer inzwischen achtwöchigen Gewinnserie blickt das Börsenbarometer auf die beste Entwicklung seit rund anderthalb Jahren zurück.

Der Tec-Dax sank um 0,24 Prozent auf 1599,62 Punkte.Mehr Informationen gibt es unter:

www.swp.de/boerse-stuttgart
© Südwest Presse 10.03.2015 07:45
719 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?