Moodys warnt die Niederlande

Die Ratingagentur Moody"s hat die Niederlande vor einem Verlust der Bestnote bei der Kreditbewertung gewarnt. Die Senkung der Wachstumsprognose durch das niederländische Planungsamt (CPB) und ein schwaches Verbrauchervertrauen schlügen negativ zu Buche. Der Ausblick für die konjunkturelle Entwicklung im laufenden Jahr sei schwach, die Wirtschaftsflaute dürfte auch im kommenden Jahr weiter andauern. Moody"s bewertet die Kreditwürdigkeit der Niederlande derzeit mit der Bestnote "Aaa". Allerdings hält die Agentur den Ausblick auf negativ.

Die Moody"s-Experten begründeten ihre Warnung vor allem mit einem "sehr schweren Rückschlag" beim Verbrauchervertrauen. Nur in den Euro-Krisenländern Griechenland und Zypern habe sich die Verbraucherstimmung seit Anfang 2008 noch schlechter als in Holland entwickelt.
© Südwest Presse 20.08.2013 07:45
652 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?