Ruhiger Handel

Börsianer klagen über fehlende Impulse
Mauer Wochenstart für den deutschen Aktienmarkt: Der Leitindex Dax hat gestern nach einem sehr ruhigen Handelstag nahezu unverändert geschlossen. Damit konnte der deutsche Leitindex vorerst nicht an den Aufwärtstrend der vergangenen Woche anknüpfen. Börsianer sprachen von fehlenden Impulsen und verwiesen auf die Ferien- und Urlaubszeit. Den größten Teil des Tages pendelte der deutsche Leitindex in einer engen Bandbreite um den Schlussstand vom vergangenen Freitag. Am Nachmittag hatten schwächere US-Häuserdaten kurzzeitig die Kurse etwas stärker belastet.

Der Tec-Dax legte um 0,57 Prozent auf 997,61 Punkte zu.
© Südwest Presse 23.07.2013 07:45
638 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?