ZAHLEN & FAKTEN

Altersvorsorge stagniert

Die anhaltend niedrigen Zinsen machen sich auch bei der Sparkassenversicherung (SV/Stuttgart) bemerkbar. In der Altersvorsorge stagnierte der Gewinn 2012 bei 30 Mio. EUR. Insgesamt zog das Geschäft aber an. Nach Steuern stand ein Gewinn von 94 Mio. EUR (2011: 74,1 Mio. EUR). Die Zahl der Mitarbeiter sank von 3006 auf 2980.

Musik-Geschäft ausgebaut Pro Sieben Sat.1 (München) baut sein Musik-Geschäft aus und hat die neue Plattform Ampya gestartet. Über die Plattform seien mehr als 20 Mio. Songs, 57 000 Musikvideos und 100 000 Radiostationen verfügbar.

BMW verkauft mehr

BMW (München) hat im Mai 166 397 Wagen der Marken BMW, Mini und Rolls-Royce abgesetzt. Das ist ein Plus von 6 Prozent gegenüber April. Seit Jahresbeginn stieg damit die Absatzzahl um 5,8 Prozent auf 770 025 Pkw.

Elektroindustrie holt auf

Nach mehreren schwachen Monaten in Folge sind die Ordereingänge in der deutschen Elektroindustrie im April gegenüber dem Vorjahr erstmals wieder gestiegen. Insgesamt legten die Bestellungen um 6,8 Prozent zu. Aus dem Inland kamen 3,6 Prozent und aus dem Ausland 9,9 Prozent mehr Aufträge als vor einem Jahr. Damit hätten die Order in den ersten vier Monaten 2013 wieder das Vorjahresniveau erreicht.

Italien schrumpft mehr

Die Wirtschaft Italiens ist etwas stärker geschrumpft als bisher bekannt. Von Anfang Januar bis Ende März sank das Bruttoinlandsprodukt (BIP) zum Vorquartal um 0,6 Prozent. Das sind 0,1 Punkte mehr, als geschätzt worden war. Im Jahresvergleich fiel das BIP um 2,4 Prozent.

Lumia-Verkauf gestartet

Nokia hat gestern sein neues Flaggschiff-Modell Lumia 925 in Deutschland in den Handel gebracht. Das Smartphone hat das Microsoft Betriebssystem Windows Phone 8.
© Südwest Presse 11.06.2013 07:45
619 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?