Jugend geht mit Geld solide um

Die meisten jungen Leute in Deutschland gehen solide mit Geld um. Mehr als die Hälfte der 15- bis 20-Jährigen spart regelmäßig. Wer einen Kredit aufnimmt, zahlt ihn meist zurück: Das ergab eine Auswertung von Daten von 2012 durch die Kreditauskunftei Schufa. Sie erfasst jedoch keine Dispokredite und Verbindlichkeiten zum Beispiel aus Verträgen mit Mobilfunkanbietern.

"Das Finanzverhalten der jungen Generation ist eindeutig besser als gemeinhin angenommen wird", sagte der Vorstandschef der Schufa Holding, Michael Freytag, in Berlin. Für erste Anschaffungen wie Auto oder Möbel nimmt laut Befragung knapp jeder fünfte (18 Prozent) der 18- und 19-Jährigen einen Kredit auf. Die Rückzahlungsquote lag bei 96,6 Prozent. Der gleiche Wert galt für die größere Altersgruppe der 18- bis 24-Jährigen. Der gesamtdeutsche Durchschnitt liegt kaum höher bei 97,5 Prozent.
© Südwest Presse 17.04.2013 07:45
610 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?