Stimmung hellt sich auf

In der Eurozone hat sich die Wirtschaftsstimmung zum zweiten Mal in Folge aufgehellt. Die Markterwartungen wurden übertroffen. Bis auf den Einzelhandel verbesserte sich die Stimmung in allen betrachteten Bereichen. In den entsprechenden Index ESI gehen etwa das Industrievertrauen mit 40 Prozent und das Dienstleistungsvertrauen mit 30 Prozent ein. dpa
© Südwest Presse 09.01.2013 07:45
779 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?