Heute: Expertenrat zur Altersvorsorge

Wie sieht eine gute Altersvorsorge aus? Gefährdet die Schuldenkrise der Euro-Staaten die private Altersvorsorge? Welcher Weg ist für mich der beste, um im Alter abgesichert sein? Diese und andere Fragen zum Thema private Altersvorsorge beantworten am heutigen Mittwoch drei Finanz-Fachleute der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg bei einer Telefonaktion mit der Südwest Presse.

Vielfach werden den Verbraucherschützern zufolge Kunden Produkte verkauft, die an deren Bedarf vorbeigehen und häufig nicht deren Zielen entsprechen: Zu hohe Kosten, unflexible Laufzeiten, oder das Eigeninteresse der Verkäufer an möglichst hohen Provisionen sind häufige Probleme, sagen die Experten der Verbraucherzentrale.

Angesichts der Vielfalt der Angebote - es gibt allein rund 5000 Riester-Produkte - ist es für Laien nahezu unmöglich, den Überblick zu behalten. Am Vortag des Weltverbrauchertags bieten daher ein Fachmann und zwei Expertinnen der Verbraucherzentrale Orientierung im Thema 'Altersvorsorge in der Krise'.
© Südwest Presse 14.03.2012 07:45
629 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?