Venizelos optimistisch

Griechenland und seine privaten Geldgeber arbeiten weiter mit Hochdruck an einer Kompromisslösung zum geplanten Schuldenschnitt für das pleitebedrohte Land. Finanzminister Evangelos Venizelos sei optimistisch, dass die Gespräche über den Schuldenschnitt bis spätestens Anfang kommender Woche abgeschlossen werden können, hieß es seitens des Finanzministeriums. dpa
© Südwest Presse 27.01.2012 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?