Apple bleibt nach Expertenansicht die Nummer 1

Apple werde auch in diesem Jahr die unangefochtene Nummer 1 auf dem Tablet-Markt bleiben, glaubt Carolina Milanesi, Expertin beim Marktforscher Gartner. In den USA habe Amazon mit seinem im Preis deutlich niedrigeren Kindle Fire die besten Chancen. Weltweit treffe das für Samsung zu, auch wenn die Koreaner noch nicht mit dem zugehörigen 'Ökosystem' von Apps mithalten könnten.

Nach einer Studie des CES-Veranstalters werden Tablet-Computer 2012 einen Anteil von 5 Prozent am Gesamtumsatz der weltweiten Unterhaltungselektronik erreichen, bei Digitalkameras sind es nur 4 Prozent. Im Rennen zwischen dem Apple-System iOS und Android rechnet sich Microsoft gute Chancen aus, einen Teil seiner Windows-Dominanz bei PCs in die Tablet-Welt zu retten. Mit Spannung wird ein Samsung-Tablet mit Windows 8 erwartet. Windows 8 soll im Herbst kommen. dpa
© Südwest Presse 10.01.2012 07:45
659 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?