Vom 21. bis 25.1.: Termine der Woche

Das spannendste Wirtschaftsthema in dieser Woche dürfte die Börse sein. Nach dem Kursrutsch hoffen Börsianer, dass die Geschäftsberichte der Schwergewichte Microsoft und Bank of America für Auftrieb sorgen. Am Dienstag stellt Allgaier-Chef Dr. Dieter Hundt letztmals Jahreszahlen des Uhinger Autozulieferers vor. Ende des Monats zieht er sich aus dem operativen Geschäft zurück. Neben dem Jahreswirtschaftsbericht der Bundesregierung steht am Mittwoch eine Pressekonferenz der EU auf dem Programm. Dabei wird EU-Kommissionspräsident Barroso das Maßnahmenpaket vorstellen, mit dem die Klimschutzziele erreicht werden sollen. Obendrein startet das Weltwirtschaftsforum in Davos. Zu den vielen Statistik- und Umfrageterminen der Woche gehört der Geschäftsklimaindex Januar, den das Ifo Institut am Donnerstag vorstellt.
© Südwest Presse 21.01.2008 07:45
701 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?