KURZ UND BÜNDIG

EADS kooperiert mit Russland

Der europäische Flugtechnikkonzern EADS hat mit der neuen russischen Flugzeugbau-Holding OAK eine Zusammenarbeit beim Bau des Airbus A 350 XWB und bei Frachtflugzeugen vereinbart. OAK soll mit 5 Prozent am Bau der Rumpfstruktur beteiligt werden.

Konjunkturbarometer gefallen

Das US-Konjunkturbarometer ist wegen ungünstiger Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt und gesunkener Erwartungen der Verbraucher im Februar abermals gefallen. Der Index, der auf zehn wichtigen Wirtschaftsdaten beruht, ist um 0,5 Prozent zurückgegangen.

Bordeaux-Winzer: Export steigt

Nach Jahren verschärfter Konkurrenz bei weltweiter Überproduktion sehen die Weinbauern der französischen Bordeaux-Region wieder einen Silberstreif am Horizont. Die Ausfuhren nahmen um 1 Prozent auf 241 Mio. Flaschen zu, der Wert stieg um 20 Prozent auf 1,3 Mrd. EUR. Das spiegelt den Trend zu teureren Weinen wider.

Streit geht vor Gericht

Der Streit zwischen Geldtransporteuren und der Deutschen Bundesbank wegen Wettbewerbsverzerrung bei der Bargeldbearbeitung wird heute gerichtlich geklärt. Die Bundesvereinigung Deutscher Geld- und Wertdienste hat die Bundesbank verklagt, weil sie das Sortieren und Zählen von Bargeld zu Dumpingpreisen anbiete.

Wulle neuer Präsident

Rainer Wulle ist neuer Präsident der Ingenieurkammer Baden-Württemberg. Der bisherige Vizepräsident wurde auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung mit großer Mehrheit gewählt. Die Neuwahl war wegen eines Streits zwischen dem Vorstand und dem bisherigen Präsident Günther Volz nötig geworden.

SAP: Höhere Dividende

Europas größter Softwarehersteller SAP schlägt für das Jahr 2006 eine Dividendenerhöhung auf 0,46 EUR pro Anteilsschein vor. Dies sei ein Anstieg von 27 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, teilte das im Dax notierte Unternehmen mit. 2006 hatte das Softwarehaus einen Gewinn von 1,9 Mrd. EUR eingefahren.
© Südwest Presse 23.03.2007 07:45
560 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?