TARIFSTREIT

Einigung mit Fluglotsen

Der monatelange Tarifstreit bei den deutschen Fluglotsen ist beendet und ein Streik an deutschen Flughäfen damit wohl endgültig abgewendet. 'Es gibt eine Einigung', erklärten die beiden Tarifparteien, die Gewerkschaft der Flugsicherung (GDF)und die Deutsche Flugsicherung (DFS), nach Schlichtungsgesprächen in Stuttgart. Details sollen erst Ende der Woche genannt werden, wenn die Gremien beider Tarifpartner über das Ergebnis informiert wurden. 'Es gibt eine Erklärungsfrist bis Donnerstag, bis dahin werden keine Inhalte genannt', sagte GdF-Sprecher Marek Kluzniak. DFS-Sprecher Axel Raab erklärte, es handele sich nicht um einen Schlichterspruch, die Parteien hätten sich so geeinigt. 'Ich gehe davon aus, dass ein Streik damit abgewendet ist', sagte Raab.
© Südwest Presse 29.01.2007 07:45
559 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?