AKTIENMÄRKTE

Linde und SAP vorn

Die deutschen Aktienmärkte legten gestern zu. Der Deutsche Aktienindex (Dax) sprang wieder über die Marke von 6600 Punkten. Ganz vorne befanden sich die Aktien von Linde und SAP. SAP profitierten von einer Studie der Deutschen Bank. Daraufhin wurde das Kursziel auf 57,50 EUR angehoben. Linde gewann an Boden, nachdem Goldman Sachs die Aktie auf die Empfehlungsliste genommen hat. Den Index stützten auch Versorger, die zuvor deutlich unter die Räder gekommen waren. Zulegen konnte auch Deutsche Börse und Infineon. Automobilwerte konnten trotz guter Nachrichten und der Detroit Motor Show ihre Anfangsgewinne nicht verteidigen. Auch Continental fielen in Ungnade. Offenbar bleiben die Auto-Händler auf den Winterreifen sitzen, hieß es dazu. Schwächer zeigte sich auch Lufthansa.
© Südwest Presse 09.01.2007 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?