Landario ist bestes Start-up

Elevator Pitch Beim regionalen Vorausscheid des Gründerwettbewerbs hat der Brillenhändler die Nase vorn und wird die Region beim Landesfinale vertreten.

Schwäbisch Gmünd/Aalen

Das Konzept ist simpel: Exakt 90 Sekunden Zeit haben die jungen Unternehmen beim „Elevator Pitch“, um ihre Geschäftsidee zu erklären und gleichzeitig die Jury von sich

weiter
  • 180 Leser

Börse

DAX

DAX

MDAX

MDAX

TecDAX

TecDAX

SDAX

SDAX

Die IHK macht digital mobil

IHK-Vollversammlung Das Gremium der Kammer wählt drei neue Vizepräsidenten, darunter ist auch der neue Voith-Chef. Im Mittelpunkt steht in Heubach aber vor allem die Digitalisierung in der Region.

Heubach

Bei ihrer Auswärtssitzung bei der Richter Lighting Technologies GmbH in Heubach traf die IHK-Vollversammlung einige Personalentscheidungen. Zudem standen unter anderem die Digitale Agenda für

weiter
  • 213 Leser
Zur Person

Markus Kilian folgt auf Makko

Aalen. Der Rechtsanwalt Markus Kilian (43) wird, wie von uns schon vor einigen Wochen gemeldet, neuer Geschäftsführer der Südwestmetall-Bezirksgruppe Ostwürttemberg. Das hat der Verband nun offiziell

weiter
  • 324 Leser

„Eine Welle, die die Welt verändert“

Symposium 300 internationale Experten diskutieren bei Zeiss in Oberkochen über Zukunft und Anwendungsfelder der Quantentechnologien. Zwei Forscher mit dem Zeiss-Research-Award prämiert.

Oberkochen

Für Dr. Ulrich Simon, Leiter Research & Technology der Zeiss-Gruppe, nimmt die Bedeutung der Quantentechnologien immer weiter zu. Auf dem diesjährigen Zeiss-Symposium „Optics in the

weiter
  • 840 Leser

Kolloquium zur Antriebstechnik lockt 300 Besucher nach Aalen

Forum An der Hochschule Aalen stand einen Tag lang alles im Zeichen der Antriebstechnik. Namhafte Referenten von Bosch und Voith waren zu Gast.

Aalen

Das Fazit fällt hervorragend aus: „Das diesjährige Kolloquium für antriebstechnische Anwendungen (AKAA) war mit über 300 Besuchern ein sehr großer Erfolg. Neben interessanten Fachvorträgen

weiter
  • 265 Leser

Voith geht strategische Partnerschaft mit Franka Emika ein

Gemeinsames Unternehmen geplant - Heidenheimer beteiligen sich zudem finanziell am Münchner Robotik-Unternehmen

Heidenheim. Der Maschinenbau-Konzern Voith investiert weiter in die Digitalisierung. Wie die Heidenheimer bekannt gaben, geht Voith hierfür eine eine strategische Partnerschaft mit dem Münchner

weiter
  • 5
  • 1064 Leser

Forum bietet Überblick über digitale Tools

Veranstaltung In der Villa Stützel lernen Kreative, Firmen und Start-ups alles über die „kreative Zusammenarbeit“.

Aalen. Die Stadt Aalen veranstaltet in Kooperation mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Region Ostwürttemberg (WiRO) und der Kontaktstelle für Frau und Beruf einen Vortrags- und Netzwerkabend am

weiter
  • 131 Leser

Zeiss kauft Unternehmen aus Ulm

Übernahme Optikkonzern erwirbt 100 Prozent der Anteile an Guardus, einem Software-Entwickler aus der Münsterstadt.

Oberkochen/Ulm. Konzernchef Prof. Dr. Michael Kaschke hatte Übernahmen bereits während der Bilanzpressekonferenz im Dezember angekündigt, nun meldet Zeiss Vollzug: Der Optikkonzern übernimmt 100 Prozent

weiter
  • 184 Leser
Zur Person

Barth verlässt Steiff-Gruppe

Giengen. Überraschende Rochade beim Spielzeughersteller Steiff: Der bisherige Geschäftsführer Daniel Barth hat das Unternehmen verlassen. Wie die Giengener Traditionsfirma mitteilt, scheide Barth aus,

weiter
  • 1271 Leser

„Wir müssen uns verändern“

Veranstaltung Beim ersten „UnternehmerAAbend“ an der Hochschule Aalen geht es um Innovationen. Dabei spielen Start-ups eine wichtige Rolle – und ein gutes Innovationsmanagement.

Aalen

Die Region Ostwürttemberg vermarktet sich als „Raum für Talente und Patente“. In der Tat ist die Innovationsdichte hoch, doch die Zahl der Patente geht wie überall im Land zurück. Innovationen

weiter
  • 1215 Leser

Rezepte für den Erfolg in der Zukunft

UnternehmerWissen Prof. Dr. Markus Hengstschläger servierte beim Forum der Kreissparkasse Ostalb die wichtigsten Zutaten dafür: Individualität, Kreativität, Motivation und Teamfähigkeit.

Aalen

Mit der Reihe „UnternehmerWissen“ bietet die Kreissparkasse Ostalb seit vielen Jahren ihren Kunden eine Plattform, die Informationen und Impulse vermittelt, den unternehmerischen und

weiter

Deutsche Bank wächst in Aalen und der Region

Bilanz der Banken Das Institut legt Zahlen für die Region vor: In Aalen wächst die Bank stärker als andernorts. Doch der Niedrigzins macht auch den Anlegern zu schaffen.

Aalen.

Die Deutsche Bank in Ostwürttemberg ist zufrieden mit dem vergangenen Geschäftsjahr. Wie das Unternehmen mitteilt, stieg das Geschäftsvolumen, also die Summe aus Krediten, Einlagen und Depotvolumen

weiter
  • 413 Leser

Ein Bekenntnis zum Standort Lorch

Neubau Spatenstich für ein neues Produktions- und Verwaltungsgebäude beim Gasdruckfederhersteller Bansbach easylift GmbH. Größte Investition in der fast 100-jährigen Firmengeschichte.

Eindrucksvoller kann man sicher nicht dokumentieren, wie ein ebenso vorbildliches wie erfolgreiches schwäbisches Familienunternehmen und seine Inhaber Standortreue „leben“: Gemeinsam umfassten

weiter
  • 789 Leser

Erreichen Sie Ihre Zielgruppe

Punktgenau und ohne Streuverluste. Präsentieren Sie Ihr modernes und innovatives Unternehmen in einem modernen und innovativen Medium! Wie, erfahren Sie in unseren Media-Daten.

Videoporträt

Firmenporträts – Beratungsvideos – Ortsporträts

Setzen auch Sie das Medium Film in Ihrem Marketing-Mix optimal ein. Zum Angebot

Das „Industriecamp“ soll die Wissensregion stärken

Veranstaltung Zum zweiten Mal treffen sich Forscher und Entwickler aus der Region an der Hochschule Aalen zu einem Austausch der besonderen Art.

Aalen

Am 8. Mai ist es wieder soweit – das „Industriecamp“ an der Hochschule Aalen geht in eine neue Runde. Dabei dreht sich alles um die Verknüpfung der Fachleute aus Forschung und

weiter
  • 637 Leser

DFG fördert Forschung an Hochschule

Investition Ein knapp 500 000 Euro teurer, hochmoderner Computertomograf soll Leichtbauteile prüfen.

Aalen Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert ein neues Forschungsgroßgerät an der Hochschule Aalen. Der rund eine halbe Million Euro teure Computertomograf der neuen Generation wurde durch

weiter
  • 366 Leser

Deutsche Bank legt auch in Gmünd zu

Bilanz der Banken Das Institut wächst im Kredit- und Einlagengeschäft, inzwischen hat die Bank fast 700 Firmenkunden.

Schwäbisch Gmünd Die Deutsche Bank in Schwäbisch Gmünd blickt eigenen Angaben zufolge auf „ein gutes Geschäftsjahr 2017“ zurück. Wie das Institut mitteilt, sei das Geschäftsvolumen, also die

weiter
  • 803 Leser
Zur Person

Hubert Waibel wird 60

Aalen. Hubert Waibel, bei der Kreissparkasse Ostalb als Bereichsleiter und stellvertretendes Vorstandsmitglied verantwortlich für das Unternehmenskundengeschäft mit Groß- und Firmenkunden, feiert an diesem

weiter
  • 613 Leser

„Wir stehen erst am Anfang“

Industriedialog Die Welt wird immer digitaler. Die IT-Sicherheit wird jedoch von Firmen und Verbrauchern vernachlässigt. Und die Zahl der Gefahren nimmt zu, mahnt BSI-Chef Arne Schönbohm.

Aalen

Der Hackerangriff auf den Bundestag im Jahr 2015 war nicht nur für Roderich Kiesewetter ein einschneidendes Erlebnis. Drei Monate habe es gedauert, bis der Angriff überhaupt entdeckt wurde, erzählt

weiter
  • 717 Leser

Varta mit Rekordergebnis

Bilanz Umsatz rauf, Gewinn auch: Nach dem Börsengang legt Varta nun Bilanzzahlen vor. Das Unternehmen wächst – und will das Tempo erhöhen.

Ellwangen

Es ist das erste Mal, dass die Varta AG als börsennotiertes Unternehmen ihre Bilanzzahlen veröffentlich. Und zur Premiere am Dienstag gab es richtig gute: Wie der Hersteller von Mikrobatterien

weiter
  • 1826 Leser

Problemzone der Region: der Rücken

Krankenstand Die AOK hat Zahlen zum Krankenstand in der Region veröffentlicht: Der ist im Vergleich zum Vorjahr zwar gesunken, dennoch mahnt die Krankenkasse zur Prävention.

Ostalbkreis

Die Zahl ist durchaus beeindruckend: Auf 133 Milliarden Euro beziffert die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin die volkswirtschaftlichen Kosten, die entstehen, wenn sich Arbeitnehmer

weiter
  • 1925 Leser

IKK Classic senkt Beitrag

Krankenkasse Ab 1. Mai müssen IKK-Versicherte weniger bezahlen.

Aalen. Die Innungskrankenkasse (IKK) classic wird zum 1. Mai 2018 ihren Zusatzbeitragssatz um 0,2 Prozentpunkte absenken. Das hat die Krankenkasse mitgeteilt und verweist auf die jüngsten Aussagen des

weiter
  • 230 Leser
Wirtschaft kompakt

Mastermesse für Absolventen

Aalen. Alle Studierenden und Absolventen, die sich die Frage stellen, wie es nach dem Bachelor-Studium weitergeht, können sich auf der Mastermesse am Mittwoch, 2. Mai, ab 15 Uhr über die Master- und Weiterbildungsangebote

weiter
  • 557 Leser
Zur Person

Georg Wolf tritt bei SHW zurück

Aalen. Der Vorsitzende des Aufsichtsrats des Aalener Automobilzulieferers SHW AG, Georg Wolf, hat sein Amt als Mitglied und Vorsitzender des Aufsichtsrats der Gesellschaft niederlegt – und zwar

weiter
  • 1
  • 2014 Leser

Voith kauft sich bei Start-up ein

Maschinenbau Der Konzern forciert die Digitalisierung und gründet ein Robotik-Unternehmen in München.

Heidenheim/München. Der Maschinenbau-Konzern Voith investiert weiter in die Digitalisierung und geht hierfür eine strategische Partnerschaft mit dem Münchner Robotik-Unternehmen Franka Emika ein. Diese

weiter
  • 262 Leser

Schleich holt neuen Vorstand

Personalie Der Hersteller von Spielzeugen ordnet sein Führungsteam neu. Erich Schefold verlässt das Unternehmen.

Schwäbisch Gmünd Die Schleich- Gruppe hat Sascha Krines (45) mit sofortiger Wirkung zum Finanzchef (CFO) ernannt. Der bisherige CFO Erich Schefold (58), tritt nach mehr als zehn Jahren „aus persönlichen

weiter
  • 1310 Leser

Viele Krawatten und ein neues Kapitel

Textilindustrie Deutschlands älteste Krawattenmanufaktur hat ihren Sitz in Aalen – und will mit einer ungewöhnlichen Entscheidung den Grundstein für die weitere Entwicklung legen.

Aalen

Strickkrawatten haben es nicht leicht. Vor allem in Deutschland. Sagt Susanne Wirz – und sie muss es wissen. Wirz ist die Chefin von Deutschlands ältester Krawattenmanufaktur, Pellens &

weiter
  • 5
  • 2748 Leser

Gesucht: die besten Ausbilder

Ausbildung Bereits zum 22. Mal prämieren die Wirtschaftsjunioren besondere Leistungen in der Ausbildung.

Ostwürttemberg. Die Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) und die Junioren des Handwerks suchen „Deutschlands beste Ausbilder“: Bis zum 31. Juli können sich Unternehmen, Institutionen, Schulen

weiter
  • 360 Leser

Wirtschaft kompakt

Schwäbisch Gmünd Start-ups präsentieren sich am Mittwoch, den 18. April von 15 Uhr an in der Hochschule für Gestaltung. Sie stellen sich einer Jury und haben beim sogenannten „Elevator Pitch“

weiter
  • 659 Leser

Mehr als nur Synergien nutzen

Kongress Seit drei Jahren gibt es die Hära-Plattform, zu der aktuell 700 Unternehmen im In- und Ausland gehören. Initiatoren sind die Gmünder Logistik-Unternehmer Stephan und Hans-Peter Häberle.

Schwäbisch Gmünd

Es ist knapp fünf Jahre her, als Stephan und Hans-Peter Häberle mit einigen Mitstreitern die „Hära“-Plattform initiiert haben. Zwei Jahre später wurde die Plattform offiziell

weiter
  • 2222 Leser

Mädchen und Technik? Na klar!

Veranstaltung „5. Salon Soroptimist“ am 15. April in der Gmünder Wissenswerkstatt Eule: Der Gmünder Club von Soroptimist International will Mädchen für technische Berufe begeistern.

Bildung macht stark. So lautet das Motto von Gisela Stephan für ihre bis 2019 laufende Amtszeit als Präsidentin des Soroptimist International Clubs Schwäbisch Gmünd. Zu einer bemerkenswerten Veranstaltung

weiter

Tesla-Rückruf: Lenkungen kamen auch aus Gmünd

Autobranche Der größte Rückruf in der Tesla-Geschichte betrifft den Bosch-Standort in Gmünd, wo ein Teil der Elektrolenkungen gefertigt wurde.

Schwäbisch Gmünd

Elon Musk, Gründer und Chef des US-amerikanischen Elektroautobauers Tesla, hat es dieser Tage nicht leicht. Am Ostersonntag, den 1. April, verkündete er in einem Tweet, dass sein Unternehmen

weiter
  • 3422 Leser

Pierer will SHW von der Börse holen

Autozulieferer Der Großaktionär aus Österreich hat ehrgeizige Ziele mit der Aalener Traditionsfirma.

Aalen. Der österreichische Industriellen Stefan Pierer ist über seine Holding Mehrheitsaktionär beim Automobilzulieferer SHW. Aktuell versucht er, diesen Anteil auf rund 75 Prozent auszubauen. Nun erklärte

weiter
  • 439 Leser

Eberle gehört zu den größten Agenturen

Werbung Beim Ranking einer Fachzeitschrift taucht auch die Schwäbisch Gmünder Werbeagentur Eberle auf.

Schwäbisch Gmünd. Die Werbeagentur Eberle ist nach wie vor die größte inhabergeführte Werbeagentur der Region Ostwürttemberg. Das geht zumindest aus der jüngsten Auswertung des nationalen Branchenblattes

weiter
  • 576 Leser
Zur Person

Voith-Chef tritt Posten an

Dass Stephan Schaller Dr. Hubert Lienhard als Vorsitzenden der Geschäftsführung beim Voith-Konzern in Heidenheim ablösen wird, ist seit Monaten klar – zum 1. April hat Schaller nun seinen neuen Posten

weiter
  • 1790 Leser