Sortierung:
Artikel pro Seite:
Erste Seite  Vorherige Seite   1  2   Nächste Seite  Letzte Seite

Ostalbkreis

Aalen | 24.10.2014 22:37 Uhr

40 Wohnungen auf Stützel-Areal

Abriss hat begonnen – Baubeginn: Dezember

  • 95cb3508-1d3c-461d-ae7c-c29bd452e6d4.jpg
Zwischen der Aalener Friedrich- und Bischof-Fischer-Straße haben auf dem Stützel-Areal die Abbrucharbeiten begonnen. In wenigen Tagen erwartet der Bauträger, die Living Immotions GmbH, die Baugenehmigung. weiter

24.10.2014 21:23 Uhr

Der 3D-Druck liegt im Trend

WiRO und Hochschule Aalen organisieren Fachveranstaltung zum Thema „Additive Fertigung“

  • 653a5ce5-1835-4259-adeb-cbf235826197.jpg
Das Wissen einer Hochschule birgt ein großes Potenzial für die regionale Wirtschaft. Es führt zu Innovationen und wirtschaftlichem Erfolg. Bei einer Veranstaltung der WiRO und der Hochschule Aalen gaben Forschung und Lehre, aber auch die Industrie Einblicke in laufende Projekte rund ums Thema „Additive Fertigung“. weiter

24.10.2014 21:23 Uhr

IHK-Firmen: Abflachen der Konjunktur

Herbstumfrage der Kammer

Ostwürttembergs Wirtschaft bewertet ihre Lage im Herbst leicht verhalten und damit etwas weniger optimistisch als noch zu Beginn des Jahres.
Heidenheim. Die Ergebnisse der Konjunkturumfrage unter 500 Unternehmen aller Branchen und Größenklassen liegen damit im landes- und bundesweiten Stimmungs-Barometer. Zwar weiter

Aalen | 24.10.2014 15:51 Uhr

Projekt auf Stützel-Areal startet

Living Immotions GmbH hat mit Abriss bestehender Gebäude begonnen – Baubeginn: Dezember

  • 7c5e70ab-f371-4b29-81d7-1585703f9141.jpg
Zwischen der Aalener Friedrich- und Bischof-Fischer-Straße haben auf dem Stützel-Areal die Abbrucharbeiten begonnen. In wenigen Tagen erwartet der Bauträger, die Living Immotions GmbH, die Baugenehmigung. Dann soll sofort mit dem ersten Bauabschnitt des Quartiers mit über 40 neuen Wohnungen begonnen werden. weiter

23.10.2014 20:45 UhrStern vollStern vollStern vollStern vollStern voll

Starker Auftritt von Bilkay Öney

Integrationsministerin hält beim Wirtschaftsforum Ostwürttemberg Vortrag mit aktuellem Bezug

  • 1cb449ad-3947-4744-b3ad-758d88564f9e.jpg
Bilkay Öney war am Donnerstagabend im Zeiss Forum bestens vorbereitet. Beim von IHK, Handwerkskammer sowie den Landkreisen Ostalb und Heidenheim initiierten Wirtschaftsgespräch zeigte sie die Handlungsfäden der Integrationsbemühungen in der Arbeitswelt auf. weiter

23.10.2014 20:45 Uhr

Vohtec zeigt Kunden neue Prüfmethoden

Samstag: Tag der offenen Tür

Rund 160 Kundenvertreter kamen am Donnerstag zur vohtec-Gruppe, um sich über die Werkstoff- und Bauteilprüfmethoden des Dienstleisters zu informieren. Das Unternehmen hat jüngst neue Räume bezogen und den Firmensitz saniert. weiter

Aalen | 23.10.2014 15:57 Uhr

Achtklässler mit Lust auf Technik

Theodor-Heuss-Gymnasium feiert den Start der Junior-Ingenieur-Akademie (JIA) mit einem Festakt

  • 1e4b322c-a14b-4bd5-b033-be3cfee613b3.jpg
Wer siegreich ist, darf feiern. Einen offiziellen Festakt gab es daher am Donnerstag am Theodor-Heuss-Gymnasium. An der Schule freut man sich über die Junior-Ingenieur-Akademie, die zum neuen Schuljahr gestartet ist. Hier sollen Jugendliche an Wissenschaft und Technik herangeführt werden. Das Besondere dabei: die hiesige Wirtschaft ist mit im Boot. weiter

22.10.2014 20:17 Uhr

Handwerk zeigt Stärken

Meisterfeier in Heidenheim abgehalten – 600 neue Jungmeister

  • d95d7441-57f8-49ab-93f8-55f25a24775c.jpg
Die Handwerkskammer Ulm hat rund 600 Jungmeistern im Heidenheimer Congress Centrum ihren Meisterbrief überreicht. Zudem freut sich die Kammer über 44 erste Plätze aus ihrem Bezirk beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks. Diese Gesellen sind die Besten ihres Handwerks. weiter

22.10.2014 20:17 Uhr

Die digitalen Prozesse und IT fest im Fokus

IHK Ostwürttemberg

Digitale Prozesse in den Unternehmen sowie die duale Ausbildung in den IT-Berufen waren Themen eines weiteren Treffens von IT-Führungskräften aus der Region am 14. Oktober bei der Firma Gaugler & Lutz in Ebnat. weiter

22.10.2014 20:17 Uhr

Den Bürger ans Sparen erinnern

Mutlangen. Am 30. Oktober ist Weltspartag. Seit vielen Jahren rücken die Volksbanken und Raiffeisenbanken wie auch die Sparkassen im Ostalbkreis an diesem Tag bei Jung und Alt die Geldanlage, den Vermögensaufbau und die Verantwortung für die eigene Vorsorge ins Bewusstsein. „Nach wie vor sind wir Deutschen weiter
Erste Seite  Vorherige Seite   1  2   Nächste Seite  Letzte Seite