Ostwürttemberg

Zeiss reicht Klagen gegen Nikon ein

Patentstreit Neue Runde in der Auseinandersetzung zwischen Zeiss und Nikon: Die Oberkochener gehen nun auch den Rechtsweg.
Oberkochen. Der Optikkonzern Zeiss geht im Patentstreit mit dem japanischen Nikon-Konzern in die Offensive. Nachdem Nikon vor einigen Tagen wegen angeblicher Patentverletzungen gegen Zeiss und dessen Partner, dem holländischen ASML-Konzern, Klangen eingereicht hat, folgt nun die Antwort der weiter
  • 116 Leser

Brucker ist nun in Gmünd am Start

Logistikbranche Das Aalener Familienunternehmen mietet sich auf dem Uwe-Areal in der Buchstraße ein. Bestehende wie auch Neukunden werden an diesen zwölften Standort betreut.
d9f6f5e3-c7b4-4059-951c-56bda3bbf99b.jpg

Schwäbisch Gmünd/Aalen

Die Spedition Brucker GmbH setzt ihre Expansion fort. Das Logistikunternehmen eröffnet zum 1. Mai in Schwäbisch Gmünd einen neuen Standort. Nach gut einem Jahr Leerstand wird die ehemalige Produktionshalle der weiter

  • 101 Leser

Strategie für die digitalen Prozesse

Messe IDS Die Ellwanger Ivoclar Vivadent präsentiert neue, digitale Produkte. An Schweizer Start-up beteiligt.
Ellwangen. Die dentale Zukunft ist digital. Dies zeigte sich auf der Internationalen Dentalschau (IDS), der Weltleitmesse für die Dentalbranche, in Köln. Über 155.000 Fachbesucher aus 157 Ländern besuchten die Weltleitmesse der Dentalbranche. Beim Pressetermin von Ivoclar Vivadent verfolgten weiter
  • 135 Leser

Wirksame Maßnahmen finden

Fachtagung Experten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements sprechen über Wirksamkeit der Maßnahmen in Betrieben. 250 Besucher diskutieren über neue Ansätze.
b9e6c219-b44c-4737-9092-97da6157369e.jpg

Aalen

Das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) gewinnt an Bedeutung in den Unternehmen: „Viele Firmen engagieren sich in betrieblicher Gesundheitsförderung, damit ihre Mitarbeiter länger fit und gesund bleiben und bis zum Erreichen der Regelaltersgrenze im weiter

  • 128 Leser

TA zeigt in Hannover ein Lasten-E-Bike

Hannover Messe Die Technische Akademie (TA) Gmünd demonstriert City-Logistik. Ministerin besucht den Messestand.
Hannover/Schwäbisch Gmünd. Auf Anfrage der Landesagentur für Elektromobilität (e-mobil bw) auf der diesjährigen Hannover Messe zum Thema City-Logistik ein Demonstrationsobjekt zu präsentieren, entwickelte die Technische Akademie Schwäbische (TA) ein Lasten-E-Bike weiter
  • 113 Leser

HfGler erreichen zweiten Platz beim Innovation Call 2017

Drei Produktgestalter von der HfG Schwäbisch Gmünd setzen sich gegen 41 Teams durch
1493295059_phpLa0O9N.jpg
Karla Bartlewski, Moritz Gäckle und Leon Rinne von der HfG Schwäbisch Gmünd haben mit ihrem Projekt Padisono den zweiten Platz beim Innovation Call 2017 der Wirtschaftsförderung Metropole Ruhr belegt. weiter
  • 112 Leser
Wirtschaft kompakt

Erste Verhandlungsrunde

Stuttgart. Die IG Metall hat ein erstes Angebot der Arbeitgeber für die 60 000 Beschäftigten im Elektrohandwerk als unzureichend zurückgewiesen. Sie fordert fünf Prozent mehr Lohn für zwölf Monate, die Arbeitgeber hatten eine Erhöhung in zwei Stufen um 2,2 und 1,7 Prozent für 24 Monate angeboten. Die zweite weiter
  • 279 Leser
Wirtschaft kompakt

Bettenfachgeschäft eröffnet

Heubach. allnatura hat ein ökologische Bettenfachgeschäft in der Mögglinger Straße 71 in Heubach eröffnet. Getreu dem Motto „Sehen, fühlen, riechen“ lernen Kunden die hochwertigen Produkte kennen. Im Bettenfachgeschäft genießen Sie dieselben Vorteile wie bei der Onlinebestellung bei allnatura. Das Unternehmen hatte vor weiter
  • 304 Leser
Wirtschaft kompakt

IHK-Veranstaltung

Heidenheim. Der kostenlose Vortrag „21 Tipps für effektives und rechtssicheres Social-Media-Marketing“ am 22. Mai um 14.30 Uhr in der IHK soll über Fallstricke aufklären und Tipps zum Umgang mit Instagram, Twitter, YouTube & Co. geben. In zwei Vorträgen geben der Online-Experte Felix Beilharz und der weiter
  • 287 Leser

Mit Optik wird die Welt verändert

Forum Optical Engineering Hochschule Aalen und die Carl Zeiss AG gehen Fachkräftemangel in der Optischen Industrie offensiv an. Das Forum stellt faszinierende Forschungsanwendungen vor.
6ba02e59-9cb7-4070-9d5b-1745efd3ffcd.jpg

Oberkochen

Die Welt der Optischen Technologien ist ein breit gefächertes Feld an faszinierenden Anwendungen. Durch das Anwenden moderner Verfahren aus diesem Industriezweig werden zukünftige Fortschritte auf vielen Gebieten des modernen Lebens erst möglich. Wie der weiter

  • 162 Leser

RAL-Gütezeichen an ISO-Chemie verliehen

Der Fugendichtbandklassiker ISO-BLOCO 600 von ISO-Chemie wurde in die Riege der RAL-gütegesicherten Abdichtungsprodukte aufgenommen und mit dem RAL-Gütezeichen „Fugendichtungskomponenten und -Systeme“ ausgezeichnet. Bernfried Stache, Geschäftsführer der RAL-Gütegemeinschaft weiter
  • 371 Leser

Fugenexperten halten Gebäude dicht

Pressetage Die Aalener ISO-Chemie ist Marktführer bei Gebäudeabdichtungen und feiert 40-jähriges Bestehen. Der Mittelständler gewährt Einblicke in die Produktion und wird von RAL ausgezeichnet.
2a9acccb-8583-47eb-878d-777e1978a91a.jpg

Aalen

Der Spezialist für Gebäudeabdichtungen, die ISO-Chemie GmbH, hat Einblicke in ihre Produktionsprozesse gewährt. Bei Pressetagen anlässlich des 40-jährigen Bestehens standen Vorgehensweisen in den Laboren und an den Fertigungslinien im Blick. Abdichtlösungen und weiter

  • 152 Leser

Kümmerer der IHK hat sich bewährt

Integration Die IHK sucht Arbeitsverhältnisse für junge Flüchtlinge. Im Herbst wird ein junger Syrer Azubi bei der IHK.
Heidenheim. Nach dem ersten Jahr des Förderprogrammes „Integration durch Ausbildung – Perspektiven für Flüchtlinge“ kann die IHK Ostwürttemberg ein positives Resümee ziehen: Knapp 30 geflüchtete Jugendliche konnten durch den sogenannten Kümmerer auf dem Weg in eine Ausbildung weiter
  • 110 Leser

Voith plant Wechsel der Rechtsform

Außerdem soll Aufsichtsrat verkleinert werden
1493098047_phpJeH8zl.jpg
Heidenheim. Die Konzerngeschäftsführung der Voith GmbH schlägt in Abstimmung mit dem Gesellschafterausschuss den Gesellschaftern vor, die Rechtsform des Unternehmens von einer GmbH in eine Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) umzuwandeln. Das teilt das Heidenheimer Unternehmen in einer Pressemitteilung mit. Die Gesellschafter weiter
  • 3647 Leser

Zeiss weist Vorwürfe von Nikon zurück

Patentstreit Japaner monieren Verletzungen bei Lithografiesystemen. Zeiss widerspricht und bedauert Nikons Entscheidung.
Oberkochen. Nikon droht Zeiss und dessen holländischen Partner ASML mit rechtlichen Schritten. Der japanische Konzern begründet dies mit angeblichen Patentverletzungen in den Niederlanden, Deutschland und Japan. ASML nutzte patentierte Technologien in Lithografiesystemen, ohne dafür eine weiter
  • 228 Leser

Damit Kunden Zeiss erleben

Eröffnung Im neuen „Microscopy Customer Center Europe“ in Oberkochen präsentiert Zeiss das komplette Mikroskopie-Technologieportfolio.
092e196e-f261-41f4-b6c5-a071acd19894.jpg

Oberkochen.

Mit rund 170 Kunden aus ganz Europa feierte am Montag Zeiss die Eröffnung des neuen europäischen Mikroskopie-Kundenzentrums. „Das ist ein großer Tag für uns und für unsere Partner“, freute sich Vorstandsvorsitzender Prof. Dr. Michael Kaschke, weiter

  • 160 Leser

Forum Optical Engineering am Mittwoch

Veranstaltung Zeiss, Hochschule Aalen und Wirtschaft Regional erklären Faszination der optischen Technologien.
Oberkochen.Das Licht ist eine Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. Im Ostalbkreis wird der technologische Fortschritt auf diesem Gebiet mitgestaltet. Die Optoelektronik spielt dabei eine wichtige Roll. So haben Mikrolithographiesysteme aus Oberkochen entscheidende weiter
  • 135 Leser

Einladung: „Forum Optical Engineering“

Veranstaltung Zeiss, Hochschule Aalen und Wirtschaft Regional erklären die besondere Faszination der optischen Technologien.
e351b199-3940-447d-8c9b-9652a2c956db.jpg
Oberkochen.Das Licht ist eine Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. Es gibt ein breites Spektrum von Branchen und Geschäftsfeldern, die sich mit der Photonik und ihren Anwendungen beschäftigen. Im Ostalbkreis wird der technologische Fortschritt der Welt weiter
  • 181 Leser

In vier Jahren fehlen 11 000 Fachkräfte

IHK-Fachkräftemonitor Neue Daten zeigen größte Lücke bei Fachkräften mit hoher beruflicher Bildung. Auch in akademischen Berufen klafft bis 2030 eine enorme Lücke.
cc78b6f9-d219-4017-8910-bde48a35eeb8.jpg

Heidenheim

Im Land werden bis zum Jahr 2030 durchschnittlich rund 257.000 Fachkräfte pro Jahr fehlen, davon rund 9500 in der Region Ostwürttemberg. Die aktuellen Prognosezahlen des Fachkräftemonitors belegen, dass sich der Fachkräftemangel auch angesichts der guten weiter

  • 205 Leser

SHW beteiligt Mitarbeiter und investiert

Standortsicherung Der Autozulieferer sagt Investitionen zu. Im Gegenzug leisten sie 500 Stunden Mehrarbeit.
tbr0000007194759_128638.jpg
Aalen. Wenige Tage vor der Aktionärsversammlung am 9. Mai in Heidenheim haben die Geschäftsführung der zum SHW-Konzern gehörenden SHW Automotive GmbH und die IG Metall einen Ergänzungstarifvertrag für die Standorte Tuttlingen und Neuhausen ob Eck abgeschlossen. Der Vertrag tritt rückwirkend ab weiter
  • 334 Leser

Begleitet auf persönlichem Karriereweg

KarMen Plus Das Mentoring-Programm der Hochschule Aalen geht mit neuen Teilnehmerinnen in die nächste Runde.
Aalen. KarMen Plus ist ein Mentoring-Programm für Studentinnen an der Hochschule Aalen. Erfahrene Mentorinnen und Mentoren aus regionalen und überregionalen Unternehmen begleiten und unterstützen die Mentees dabei auf ihrem persönlichen Karriereweg. 13 Teilnehmerinnen wurden jetzt verabschiedet weiter
  • 186 Leser

Netzwerken „made in Aalen“

Cluster-Woche Das am Aalener Inno-Z angesiedelte Netzwerk Photonics BW beteiligt sich an der bundesweiten Aktion. Die Region Ostwürttemberg ist im Land eine Hochburg der optischen Industrie.
ee5de854-6f94-482b-bc6d-874ad3cf1ce7.jpg

Aalen

Erstmalig wird auf Initiative des baden-württembergischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau in der Zeit vom 20. bis 28. April eine bundesweite „Cluster-Woche“ veranstaltet. Die Bundesministerin für Wirtschaft und Energie, Brigitte weiter

  • 221 Leser

Wissenswertes zur Optischen Industrie

Die Bedeutung der optischen Industrie ist enorm hoch. Mehr als 130 000 Menschen arbeiten aktuell in der Photonik-Branche in Deutschland. Deutsche Unternehmen wie die Oberkochener Carl Zeiss AG, sind Weltmarktführer in zahlreichen Marktbereichen wie der Lasertechnik, optischen Messtechnik, weiter
  • 131 Leser

Billhardt verlässt Scholz

Management Überraschender Abschied von Transformations-Geschäftsführer Martin Billhardt zum 30. April 2017. Es soll keinen Nachfolger geben.
2b2e638d-88bf-40c4-8d79-3238f7efb836.jpg

Essingen

Für viele Mitarbeiter kam am Mittwoch die Mitteilung überraschend, in der Branche wurde darüber aber schon seit einiger Zeit spekuliert: Martin Billhardt verlässt zum 30. April die Geschäftsführung der Essinger Scholz Recycling GmbH, die wie berichtet nach weiter

  • 433 Leser

Bei Bosch AS: Einigung in Sichtweite

Verhandlungen Gespräche über Stellenabbau und Standortsicherung dauerten bis in die Nacht zum Donnerstag an.
Schwäbisch Gmünd. Über 2000 Beschäftigte der Gmünder Bosch Automotive Steering GmbH demonstrierten am Mittwochmorgen vor dem Werk Schießtal und am Abend vor dem Verhandlungslokal B26-Manufaktur gegen den drohenden Abbau von 760 Stellen und für die Stärkung Gmünds weiter
  • 288 Leser

Das Handwerk in der Region boomt weiter

Konjunktur Die Handwerksbetriebe im Ostalbkreis sind mit ihrer Situation zufrieden und blicken in positive Zukunft.
Ulm. Die Handwerksbetriebe im Ulmer Kammerbezirk bestätigen die positiven Werte vom Jahresende und bewerten ihre aktuelle Geschäftssituation und ihre Geschäftserwartung weiter positiv. Joachim Krimmer, Präsident der Handwerkskammer Ulm: „Das Handwerk profitiert von niedrigen Zinsen und weiter
  • 178 Leser

Große Spanne bei Mieten im Gewerbe

Studie IHK legt den Mietpreisspiegel neu auf. Auffallend ist die große Bandbreite bei den Mietpreisen in der Region.
Heidenheim. Die IHK Ostwürttemberg hat den Mietpreisspiegel für das Produzierende Gewerbe und Logistikunternehmen aktualisiert. Aufgelistet sind regionalübliche Mietpreise für Büro-, Produktions- und Lagerflächen sowie für Freiflächen und Stellplätze. Regionale Unternehmen der Branche wurden weiter
  • 210 Leser

Gelungener Innovationsschub

Messeauftritt Nord-Lock präsentiert Innovationen und gibt erstmals lebenslange Garantie auf seine Produkte. Das Unternehmen zeigt alle neuen Marken.
5d3accfd-bea7-4bf2-bd70-581f496a017c.jpg

Westhausen

Die Nord-Lock-Gruppe hat ihre Leistungsfähigkeit auf der Leitmesse der Verbindungs- und Befestigungsbranche, der Fastener Fair in Stuttgart, unter Beweis gestellt. Die 2016 neu formierte Nord-Lock Gruppe nutzte die Messe, um mehrere Neuheiten zu weiter

  • 254 Leser

Wie die Firmen von Instituten profitieren

Kooperation Anfang Mai präsentiert das fem aus Gmünd, wie es bei Innovationen den Firmen in der Region helfen kann.
Schwäbisch Gmünd. Von einer guten Idee bis zur Umsetzung in ein neues Produkt ist es meist ein weiter Weg. Dieser lässt sich jedoch mit Hilfe von Experten aus Forschungseinrichtungen abkürzen. Bei den heutigen kurzen Lebenszyklen vieler Produkte ist Schnelligkeit weiter
  • 193 Leser

Bei Bosch AS wird es ernst

Standortsicherung Am Mittwoch und Donnerstag entscheidende Verhandlungen über Stellenabbau. Kundgebung am Mittwoch mit OB Richard Arnold.
fecd6222-690e-48fe-ad6b-eb865d4baba4.jpg

Schwäbisch Gmünd.

In der Woche nach Ostern fallen bei der Robert Bosch Automotive Steering GmbH (AS) wichtige Entscheidungen über die Zukunftssicherung von Arbeitsplätzen. Wie berichtet, hat die Geschäftsleitung des größten Gmünder weiter

  • 502 Leser

Einladung: „Forum Optical Engineering“

Veranstaltung Zeiss, Hochschule Aalen und Wirtschaft Regional erklären die besondere Faszination der optischen Technologien
e351b199-3940-447d-8c9b-9652a2c956db.jpg
Das Licht ist eine Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. Es gibt ein breites Spektrum von Branchen und Geschäftsfeldern, die sich mit der Photonik und ihren Anwendungen beschäftigen. Im Ostalbkreis wird der technologische Fortschritt der Welt mitgestaltet. Die Optoelektronik spielt dabei eine wichtige Rolle unter den weiter
  • 224 Leser

Netzwerk "Made in Aalen"

Auch Photonics BW beteiligt sich an der Woche des Netzwerkens
1492073438_phpcd9Shw.jpg
Erstmalig wird auf Initiative des baden-württembergischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau in der Zeit vom 20. bis 28. April 2017 eine bundesweite „Cluster-Woche“ veranstaltet. weiter
  • 917 Leser

Zeiss-Konzernkooperiert mit Drohnenbauer

Zusammenarbeit Das Optikunternehmen und der Drohnenhersteller planen gemeinsame Produkte und Lösungen
Oberkochen. Der Optikkonzern Zeiss und der Drohnenhersteller PowerVision haben bekanntgegeben, dass sie in Zukunft zusammenarbeiten wollen. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung ist bereits unterzeichnet worden, teilte Zeiss nun mit.

„Wir freuen uns, mit PowerVision einen weiter

  • 297 Leser

Fünf Handlungsfelder sind definiert

IHK-Digitalisierungsausschuss Michael Belko von Carl Zeiss AG ist zum Vorsitzenden gewählt. 84 Prozent der Breitband-Anschlüsse sind nicht zukunftsfähig. Digitalisierung und Ausbau sollen rasch vorangetrieben werden.
ebb5f9e1-e69f-42a1-9d7a-1a957de38c40.jpg

Heidenheim

In der konstituierenden Sitzung des neuen Digitalisierungsausschusses der IHK Ostwürttemberg wurde Michael Belko, Leiter der Konzernfunktion IT der Carl Zeiss AG, einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Das ehrenamtliche Gremium mit seinen 16 Persönlichkeiten weiter

  • 405 Leser

Die Liebe zur Chemie wecken

Dämmstoff Die Abtsgmünder Firma Aprithan will Schülern für chemische Prozesse begeistern. Von der geschlossenen Partnerschaft profitieren beide Seiten.
637091ff-24f1-4ddd-a568-197d82bf6615.jpg

Abtsgmünd

Der Dämmstoffhersteller Aprithan, ein Unternehmen der puren-Gruppe aus Überlingen, hat mit dem St. Jakobus-Gymnasium in Abtsgmünd eine Bildungspartnerschaft abgeschlossen. Die Kooperation beinhaltet sowohl Betriebsbesuche von Schülergruppen und Lehrkräften, weiter

  • 279 Leser

Das Beste aus zwei Welten vereint

Finanzierung Die L-Bank bietet die Verbindung aus Förderdarlehen und Crowdfunding an. Neues Programm aufgelegt.
Karlsruhe/Region. Mit dem Programm „MikroCrowd“ werden neue und etablierte Formen der Gründungsfinanzierung miteinander verzahnt. „Die Vorteile einer Crowdfinanzierung, insbesondere der damit verbundene Markttest und der Werbeeffekt über die Verbreitung in den sozialen Medien, weiter
  • 227 Leser

Der Brexit verunsichert die Wirtschaft

IHK-Umfrage Die Konsequenzen aus der Entscheidung sind noch nicht absehbar. Zeiss bleibt zuversichtlich.
Heidenheim. Der Ausstieg des Vereinigten Königreichs aus der EU wird nach Einschätzung der Unternehmen im Land einen deutlichen Dämpfer für die Geschäfte mit sich bringen. Die Geschäftsperspektiven der Betriebe gehen aktuell deutlich zurück. Auch in der Region herrscht Unsicherheit über die weiter
  • 253 Leser

Immer mehr Azubis haben das Abitur

Handwerk Die Branche möchte den Anteil von Abiturienten bis 2020 weiter steigern. Das Ziel lautet 15 Prozent.
Ulm/Ostalbkreis. Das stärkste Ausbildungsplus seit 2012 verzeichnet das Handwerk im Gebiet der Handwerkskammer Ulm. Mit einem Zuwachs von 5,2 Prozent mehr Auszubildenden wächst das Handwerk über alle Gewerke und Zielgruppen hinweg. Positiv fällt auf, dass immer mehr Abiturienten den Weg ins weiter
  • 236 Leser

Leitz schaut auf die Produktion

Workshop Beim internationalen Treffen von 150 Entwicklungs- und Produktionsexperten werden neue Verfahren vorgestellt. Die Veranstaltung gilt als äußerst etabliert.
43ac909d-bbca-4e0e-8520-c1b7f5d6b412.jpg

Oberkochen

Rund 150 Entwicklungs- und Produktionsexperten aus der Holz-, Holzwerkstoff und Kunststoffbranche sowie aus der Möbelindustrie und dem entsprechenden Handwerk unterstützt durch Vertreter aus Forschung und Lehre haben am Leitz-Workshop in Oberkochen weiter

  • 354 Leser

Bei FNT GmbH geht man neue Wege

Hackertreffen Die FNT GmbH stellt Plattform für zielorientiertes Hacken in neuen Programmen. Die Resonanz war positiv.
Ellwangen. Zum ersten Hackathon, einer Wortschöpfung aus „Hack“ und „Marathon“, reisten mehr als 20 Teilnehmer aus Deutschland zur Ellwanger FNT GmbH an. Ziel des Hackathons war, mithilfe neuster Technologien gemeinsam zwei Microservices zu entwickeln. Die Teilnehmer, weiter
  • 455 Leser