Zur Person

Steffen Munz neu bei Varta AG

Ellwangen. Die börsennotierte Varta AG hat Änderungen im Vorstand bekannt gegeben. Bereits ab 1. Februar wird Steffen Munz neuer Chief Financial Officer (CFO) des Traditionskonzerns. Er wird im dann dreiköpfigen Vorstand für die Bereiche Accounting, Controlling, Corporate Legal & Compliance sowie für die IT verantwortlich sein.
Die Bereiche „Investor Relations“ und „Mergers & Acquisitions“ werden weiterhin von Dr. Michael Pistauer verantwortet, Herbert Schein bleibt weiterhin Chef des Vorstands. Steffen Munz war bisher CFO von Gardner Denver Medical, der Medizin-Sparte des führenden US-amerikanischen Konzerns. Dieses Unternehmen ist seit Mai 2017 an der Börse in New York notiert. Der 39-Jährige war sowohl für die klassischen Finanzbereiche als auch für „IT“ und „Mergers & Acquisitions“ verantwortlich. Gleichzeitig war er als Geschäftsführer für die deutschen Tochtergesellschaften verantwortlich. Herbert Schein sagt: „Wir freuen uns, mit Steffen Munz einen erfahrenen Finanzmanager gewinnen zu können. Er trifft auf ein finanziell gesundes Unternehmen. Nach dem Börsengang wollen wir beim Wachstum deutlich zulegen und vom technologischen Fortschritt profitieren.“ Bereits im Herbst 2017 wurde entschieden, den Vorstand zu erweitern. sk

© Wirtschaft Regional 29.01.2018 19:01
2233 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?