Sortierung:
Artikel pro Seite:

Ostwürttemberg

Innovatoren heimsen Preise ein

„Top-100-Siegel“ gehen an Carl Zeiss 3D Automation, Ospa, EYPro und GTS

Sie sind innovativ und gut organisiert. Und sie legen Wert auf gut ausgebildete Mitarbeiter, die sich mit dem Unternehmen identifizieren. Vier Firmen aus dem Ostalbkreis wurden beim Mittelstands-Summit mit dem Label „Top 100“ ausgezeichnet. weiter

Rotarier laden zum Seminar

Im Kloster Neresheim trafen sich 65 Berufsstarter auf Einladung der vier Rotary-Clubs aus der Region, um bei einem Seminar verschiedene Aspekte der Kultur des Zusammenarbeitens zu erörtern. Referenten bei der dreitägigen Veranstaltung waren Christiane Majer-Allgeier (Königsbrauerei Oggenhausen), Astronaut Prof. Dr. Ernst Messerschmid, weiter
  • 170 Leser

Die Qualität von Daten ist entscheidend

Fachtag im Zeiss Forum

Der Infotag von SDZeCOM, einem Tochterunternehmen des SDZ-Medienhauses, findet am 7. Juli im Zeiss Forum Oberkochen statt. Die Veranstaltung ist mit „Data Quality Day“ überschrieben. weiter

Licht, Elektronenspin, Diamanten

Mit deren Wechselwirkung beschäftigen sich die Zeiss-Research-Preisträger Wrachtrup und Jelezko

Anlässlich des Zeiss Symposiums „Optics in the Digital World“ wurden Prof. Dr. Jörg Wrachtrup (54) von der Uni Stuttgart und Prof. Dr. Fedor Jelezko (45) von der Uni Ulm mit dem „Zeiss Research Award 2016“ ausgezeichnet. weiter

Gewinner sind reif für den Nobelpreis

Zeiss Research Award begehrt

Der Zeiss Research Award wird alle zwei Jahre vergeben und ist mit einem Preisgeld von 40.000 Euro dotiert. Die Gewinner sind Kandidaten für den Nobelpreis. weiter

Fünf Firmen aus Region unter den Top 100

Ranga Yogeshwar ehrt Deutschlands Innovationselite / Preisverleihung beim Deutschen Mittelstands-Summit in Essens

Insgesamt 238 Unternehmen in drei Größenklassen gehören in diesem Jahr zu der Innovationselite, die bei der Veranstaltung von Compamedia in Essen zu den "Top 100" gekürt wurden. Mit prämiert wurden am Freitag die Carl Zeiss 3D Automation in Aalen, die Eypro in Neresheim, GTS in Mögglingen, die Ospa Schwimmbadtechnik in Mutlangen sowie weiter
  • 192 Leser

Zeiss-Award an Jelezko und Wrachtrup

Was mit Diamanten möglich ist

Der im Jahr des 200. Geburtstages von Firmengründer Carl Zeiss erstmals vergebene „Zeiss Research Award 2016“ ging an die Professoren Jörg Wrachtrup (Uni Stuttgart) und Fedor Jelezko (Uni Ulm). weiter
  • 122 Leser

Mapal hat Amerika fest im Blick

Unternehmensgruppe weiter auf Wachstumskurs – Investitionen in den USA und Mexiko

2015 hat der Präzisionswerkzeughersteller Mapal seinen Umsatz bekanntlich kräftig gesteigert: um sechs Prozent auf 540 Millionen Euro. Auch für 2016 prognostizieren die Aalener wieder ein starkes Plus – obwohl die Präzisionswerkzeugbranche laut Experten in diesem Jahr kaum wachsen wird. weiter
  • 4172 Leser

Brexit beschäftigt die regionalen Firmen

Ein Ausscheren Großbritanniens würde auch die Firmen in der Region treffen, denn das Land ist ein wichtiger Markt

Waren im Wert von mehr als zwölf Milliarden Euro haben Baden-Württembergs Firmen 2015 nach Großbritannien exportiert. Die Insel ist damit der sechstgrößte Handelspartner des Landes. Auch eine Umfrage unter den Unternehmen in der Region zeigt: Der „Brexit“ würde die Geschäftsbeziehungen empfindlich beeinflussen. weiter
  • 4432 Leser

"Das Risiko ist ernst zu nehmen"

IHK-Präsident Carl Trinkl über die Gefahren des "Brexits"

Auch die regionalen beobachten die Abstimmung am Donnerstag genau. "Eine wirtschaftliche Schwächephase im Vereinigten Königreich wird voraussichtlich auch negative Auswirkungen auf die meisten Länder Europas und die hiesige Region haben", sagt Carl Trinkl. weiter
  • 170 Leser