Ostwürttemberg

Gute Konzepte für Gründer

Businessplan-Wettbewerb Kreissparkasse Ostalb bietet für Studierende der Hochschule Aalen eine Plattform zur Existenzgründung oder Unternehmensnachfolge.
009261d3-fea1-4ad8-a62f-604883d5562c.jpg

Aalen

Seit 2001 verbindet die Hochschule Aalen und die Kreissparkasse Ostalb im Studiengang BWL für KMUs eine enge Partnerschaft. Die Stiftungsprofessur der KSK Ostalb auf dem Gebiet Existenzgründung, Betriebsübernahme und Existenzsicherung sowie der Wettbewerb weiter

  • 102 Leser

Mitarbeiter sorgen für Aufmerksamkeit

Konflikt Bei Triumph gab es zwei turbulente Mitarbeiterversammlungen. Die Schlichtung wird indes vorbereitet.
0670b079-1280-4cac-bbd6-d4a8da56d560.jpg
Aalen. Der Protest der Triumph-Belegschaft im Aalener Logistikzentrum wegen der geplanten Schließung geht weiter. An prominenter Stelle an der Einfallstraße nach Aalen am Burgstallkreisel hat die IG Metall und die Belegschaft am Freitag das „Hartz IV-Triumph-Café“ betrieben. Die weiter
  • 224 Leser

Ein Edelstein, der kräftig funkelt

Jubiläumsfestakt Ehrliche Lobeshymnen und hoher Wertschätzung für die Technische Akademie für berufliche Bildung Schwäbisch Gmünd, die am Donnerstag glanzvoll ihren 30. Geburtstag feierte.
86fe3f2a-e3ac-44e0-9fd7-20954d593c17.jpg

Schwäbisch Gmünd.

Michael Nanz war nur „überwältigt“ von der großen Zahl der Gäste, die am Donnerstag zur 30. Geburtstagsfeier der Technischen Akademie für berufliche Bildung gekommen waren. Der Geschäftsführer durfte weiter

  • 182 Leser

Jury prämiert die Küchen von Leicht

Auszeichnung Waldstetter Küchenhersteller besteht beim „German Brand Award“. Markenstrategie trägt Früchte.
Waldstetten. Preiswürdig und stark als Architekturmarke: Das Markenprofil und die Produktentwicklung bringen der Leicht Küchen AG international anerkannte Designauszeichnungen ein. So wurden die Marke Leicht und die Gestaltungslinie Evo gleich mehrfach ausgezeichnet. Nach dem Iconic Awards weiter
  • 137 Leser

Ein Impulsgeber für berufliche Bildung

Jubiläum Der gemeinnützige Verein Technische Akademie Schwäbisch Gmünd feiert seinen 30. Geburtstag.
00c8b1f5-231b-409e-abe5-e8786431eefc.jpg
Schwäbisch Gmünd. Der Wirtschafts- und Bildungsstandort Schwäbisch Gmünd feiert an diesem Donnerstag ein besonderes Jubiläum: „30 Jahre Technische Akademie (TA) für berufliche Bildung. Am 23. März 1987 wurde die TA als gemeinnütziger Verein auf Initiative weiter
  • 173 Leser

Verfahrene Lage bei Triumph

Restrukturierung Miederwarenhersteller erklärt die Gespräche übers Auskleiden der Schließung des Aalener Logistikzentrums für gescheitert.
44d21f6f-23f1-4799-8701-771227a24573.jpg

Aalen

Die Verhandlungen um die Schließungsmodalitäten für das Logistikzentrum von Triumph am Aalener Burgstallkreisel sind am Mittwoch heiß gelaufen. Nicht nur wegen der hochsommerlichen Temperaturen im und vor dem Verhandlungsraum eskalierte die Szenerie. weiter

  • 536 Leser

Heiße Phase der Neuordnung beginnt

Restrukturierung Bei Triumph wird über Schließungsmodalitäten verhandelt. Am Mittwoch demonstrieren die Mitarbeiter.
fc46af2f-bce6-44bb-b98a-62cc3853de9e.jpg
Aalen. Noch sind in Aalen die Pläne zur Verlagerung und Teilschließung des Logistikstandorts des Miederwarenherstellers Triumph International nicht umgesetzt. Rund 300 Mitarbeiter sind von der Schließung betroffen, insgesamt 80 Arbeitsplätze sollen als Dienstleister fürs Konfektionieren von weiter
  • 571 Leser

Rente auf neue Füße stellen

IG Metall-Umfrage 85 Prozent der Beschäftigten in der Metallindustrie würden für sichere Rente höhere Beiträge bezahlen. Angst vor Altersarmut steigt.
87c3fed4-9b51-4b83-add6-31fad543ad1e.jpg

Heubach.

Roland Hamm, Erster Bevollmächtigter der IG Metall in Aalen und in Schwäbisch Gmünd ist beeindruckt: „Empirische Forscher würden sich nach einer solch hohen Beteiligung die Finger lecken“. Bundesweit rund 680 000 Beschäftigte aus 7000 Betrieben weiter

  • 333 Leser

Die AOK wird gerne weiter empfohlen

Befragung Die Krankenkasse ist 2017 gewachsen. In einer Befragung erhält sie guten Wert fürs Empfehlen.
Schwäbisch Gmünd. Die AOK Baden-Württemberg wird gerne weiterempfohlen. Das ergab eine aktuelle Befragung, die das Beratungs- und Analyseinstitut ServiceValue im Auftrag der Zeitschrift Focus Money durchgeführt hat.

Die AOK Baden-Württemberg ist weiter

  • 212 Leser

Asse in der Ausbildung gesucht

Wirtschaftsjunioren Endspurt beim „Ausbildungs-Ass“ 2017: Am 31. Juli endet die Bewerbungsfrist.
Heidenheim. Die Wirtschaftsjunioren Deutschland, die Junioren des Handwerks sowie die Inter Versicherungsgruppe suchen Unternehmen, die sich in der Ausbildung junger Menschen außergewöhnlich engagieren, ihre Auszubildenden überdurchschnittlich fördern, in der Ausbildung neue Wege gehen oder auch weiter
  • 202 Leser

Landmetzgerei Feichtenbeiner muss in die Insolvenz

Finanzielle Probleme Die Hohenberger Metzgerei ist in finanzielle Schieflage geraten. Eine Filiale ist bereits geschlossen, nun beginnt die Analyse.
423ab056-9880-44e4-9ca5-e67415a09ead.jpg

Rosenberg-Hohenberg/Aalen

Schwarzes Wochenende für die Landmetzgerei Feichtenbeiner. Das Unternehmen mit Sitz in Hohenberg hat beim Amtsgericht Aalen Insolvenz angemeldet. Betroffen sind fünf Filialen und 36 Mitarbeiter. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde weiter

  • 1052 Leser

ODR will die Energiewende mitgestalten

Aktionärsversammlung Die EnBW ODR AG schrumpft im Umsatz und setzt auf neue, smarte Geschäftsmodelle.
Ellwangen. Die Digitalisierung beherrscht zunehmend das Geschäftsmodell der Energieversorger. Dieser Aufgabe stellt sich die ODR: IT-Abwicklungssysteme, die Netzsteuerung und ihre Infrastruktur würden immer komplexer, betonte Vorstand Frank Hose bei der Hauptversammlung. Im ODR-versorgungsgebiet weiter
  • 302 Leser

Kreissparkasse auf Rekordkurs

Bilanz Die Bank präsentiert mal wieder Rekordzahlen. Ins Jahr 2017 sei man „fulminant gestartet“. Auch der Wohnungsbau boomt weiter. Dazu kommt: Die Kreissparkasse wird immer digitaler.
1c62a412-b3a9-47d2-9ae3-e164dca66966.jpg

Aalen/Schwäbisch Gmünd

Ungeachtet der widrigen Bedingungen für die Regionalbanken ist die Kreissparkasse Ostalb weiter auf Rekordkurs. Wie das Institut bei einem Pressegespräch am Freitag bekannt gab, sind weiter

  • 401 Leser

Kreissparkasse plant regionales Bonusprogramm

Einzelhandel. Die Heilbronner Kreissparkasse tut es schon lange, die Haller auch und nun sind die Göppinger eingestiegen: Die Rede ist von einem Vorteilsprogramm, das die jeweiligen Sparkassen mit einem Netz regionaler Händler entwickelt haben, quasi eine Art regionales „Payback“, allerdings unter deutlich weiter
  • 309 Leser

Merck will Werk schließen

Neuordnung Die Life-Science-Sparte des Chemie- und Pharmariesen wird ausgedünnt. Das Werk in Steinheim und drei weitere Standorte sollen wegfallen.
3c3b5b96-df2d-47c4-875e-5928a172ac27.jpg

Steinheim

Schock für die Albuch-Gemeinde: Der Darmstädter Pharma- und Life Science-Konzern Merck will sein erst 2015 von Sigma-Aldrich übernommenes Werk in Steinheim schließen. Bis 2022 soll das Werk mit aktuell gut 200 Mitarbeitern spätestens nicht mehr produzieren. weiter

  • 662 Leser

Möbel Mahler: Zehn Millionen für Neu-Ulm

Möbelbranche Die Möbelhäuser der Region rüsten auf. Nun kündigt auch die Bopfinger Unternehmerfamilie umfangreiche Investitionen am Standort Neu-Ulm an.
071e1148-7d0a-4f9e-adda-6db0ce999f78.jpg

Bopfingen/Neu-Ulm

Der neue XXXL-Standort in Bopfingen wurde gerade erst mit großem Bohei eröffnet, nun verkündet der ehemalige Besitzer des traditionsreichen Möbelhauses, die Familie Mahler, kräftig in den Standort Neu-Ulm zu investieren. Es ist der letzte weiter

  • 517 Leser

Gewerkschaft: Merck-Standort in Steinheim schließt

1499922162_phpLkce4J.jpg
Steinheim. Von einem "schwarzen Tag" spricht die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie: Das Unternehmen Merck habe am 12. Juli bekannt gegeben, vier Standorte in den kommenden Jahren schließen zu wollen. Dabei handelt es sich um Eppelheim, Steinheim, Hohenbrunn, Berlin. Die Standorte haben in Summe nach weiter
  • 5504 Leser

Handwerk feiert sich und adelt Betriebe

Jahresbegegnung Das regionale Handwerk beschäftigt sich mit der Zukunft: Fachkräfte sind gesucht, kreative Ideen gefragt. Der Zukunftspreis soll Bemühungen der Betriebe honorieren.
c1a6e30d-9203-4b66-96d0-d023b9344e54.jpg

Ulm

Unter dem Motto „Feuer und Flamme für Handwerk“ stand die Jahresbegegnung der Handwerkskammer Ulm. Joachim Krimmer, Präsident der Kammer, begrüßte die 250 Gäste mit den Worten: „Handwerker brennen für ihre Aufgabe. Handwerk ist unsere weiter

  • 463 Leser

Ein Ökonom erinnert an einen Aalener

Wirtschaftsvorlesung Wirtschaftsweiser Peter Bofinger kommt am 26. Juli nach Aalen und würdigt Wolfgang Stützel.
tbr0000007271265_138081.jpg
Aalen. Wolfgang Stützel war vielseitiger und einer der umstrittensten deutschen Ökonomen. Sein Forschungsspektrum reichte von juristischen und betriebswirtschaftlichen Fragen über die Mikroökonomie bis hin zur Makroökonomievon Volkswirtschaften. 1925 in Aalen geboren, ist er vor 30 Jahren am 1. weiter
  • 374 Leser

Nun sind die Aktionäre von SHW am Zug

Übernahmeangebot SHW-Aktionäre müssen bis 8. August über das Übernahmeangebot von Pierer entscheiden.
Aalen-Wasseralfingen/Wels. Die oberösterreichische Pierer Industrie AG (PIAG) hat an diesem Dienstag zur geplanten Übernahme des börsennotierten Zulieferers SHW AG das angekündigte Angebot über 35 Euro je Stammaktie an die SHW-Aktionäre veröffentlicht. Dies war möglich, nachdem die BaFin grünes weiter
  • 543 Leser

Kreative gruppieren sich neu

Datenbank-Erstellung Netzwerken wird einfacher: Die Kultur- und Kreativwirtschaft soll erfasst werden.
Schwäbisch Gmünd. Die Kultur- und Kreativwirtschaft gilt angesichts steigender wirtschaftlicher Bedeutung als wichtige Querschnittsbranche. Um Transparenz zu schaffen und die Sichtbarkeit der Branche voranzutreiben, erstellt die regionale Wirtschaftsförderung WiRO weiter
  • 412 Leser

Zeiss setzt auf die Halbleiter

Unternehmensentwicklung Ein neuer Geschäftsbereich, der sich mit Prozesskontrolle im Halbleitersegment beschäftigt, ist bei Zeiss nun am Start. Sitz ist in Kalifornien.
1c800349-d2dd-4372-ac8f-3f2069915ac7.jpg

Oberkochen

Der Optik- und Technologiekonzern Zeiss setzt seine Wachstumsstrategie mit der Erschließung eines neuen Marktes innerhalb der Halbleiterindustrie fort. Mit seinen Kerntechnologien und Netzwerken adressiert Zeiss die Bedürfnisse von Kunden der gesamten weiter

  • 642 Leser

2018 ist die Konferenz in der Region

Wirtschaftsjunioren Gruppe der Region hat den Landespreis für Projekt Unternehmensnachfolge gewonnen.
Weingarten. Die Wirtschaftsjunioren (WJ) Ostwürttemberg wurden auf der Landeskonferenz der WJ als Sieger des Wettbewerbs um die besten Projekte aus den 20 Wirtschaftsjunioren-Kreisen im Land geehrt. beim Gala-Abend mit 400 Gästen überreichte Marion Heigold aus dem Landesvorstand die Trophäen für weiter
  • 460 Leser

Der Berater-Guru verrät Kniffe

Veranstaltung Die Kieninger Steuerberatungsgesellschaft lässt Dr. Herbert Henzler die Welt der Beraterfirmen erklären. Der Ex-McKinsey-Chef hält einige Anekdoten bereit und beantwortet Fragen.
f89203f1-d7c3-4abc-afbe-a969d6153411.jpg

Lauchheim-Hülen

Herbert Henzler lebt von der Erfahrung, die er während seiner 14-jährigen Zeit als Deutschland-Chef der Beratungsgesellschaft McKinsey gesammelt hat. Der Kieninger Steuerberatung ist es gelungen, den 75-Jährigen, der eigentlich nicht zu Vorträgen weiter

  • 715 Leser

Herbert Henzler: Berater bis zum heutigen Tag

Herbert Henzler studierte BWL in Siegen, an der Uni Saarbrücken, an der LMU München und der University of California in Berkeley. 1970 promovierte er in München. Im gleichen Jahr begann er bei McKinsey, wo er 1975 Partner wurde. 1978 wurde er zum Direktor gewählt und 1985 Leiter der deutschen weiter
  • 449 Leser
Zur Person

Wilfried Kapfer ist 60 Jahre

80cce92c-5f24-4e94-a303-1367ae084565.jpg
Aalen. Der Prokurist der Aalener SDZ-Mediengruppe, Wilfried Kapfer, feiert an diesem Samstag, 8. Juli, seinen 60. Geburtstag. Der in Passau geborene Betriebswirt und Bilanzbuchhalter verantwortet seit dem 1. Juli 2012 beim Aalener Verlagshaus die Bereiche Personal, Controlling und weiter
  • 462 Leser

Erfolgsrezept: Wertschätzung

Jubiläum Eindrucksvoller Festakt zum 50-jährigen Jubiläum der Ringler GmbH unter dem Dach des Kärcher-Konzerns. Spende für Haus Lindenhof.
6c082b22-e955-4338-92e0-cbf6a570c380.jpg

Waldstetten.

Bürgermeister Michael Rembold strahlte voller Glück: „Ganz Waldstetten ist granatenmäßig stolz, eine solche Perle wie Ringler-Kärcher in der Gemeinde zu haben!“ Es war der passende Schlußsatz eines außergewöhnlichen Festaktes zum 50-jährigen weiter

  • 614 Leser

Bundeswehr beschafft neue Geräte

Verteidigungstechnik Bei Hensoldt laufen die Geschäfte rund. Die Oberkochener liefern für Infanteristen Ausrüstung.
tbr0000007268044_137580.jpg
Oberkochen. Hensoldt Optronics, die aus der ehemaligen Airbus DS Optronics hervorgegangen ist, hat einen Auftrag im Modernisierungsprogramm der Bundeswehr erhalten. Der Wert des Kontrakts im Programm „Infanterist der Zukunft‘‘ beträgt 29 Millionen Euro. Der Auftrag beinhaltet weiter
  • 774 Leser

BMW will Millionen von Bosch

Lieferprobleme Im Mai standen BMW-Bänder wegen Bosch-Problemen still. Nun fordern die Bayern Schadenersatz.
Schwäbisch Gmünd. Die Lieferengpässe sind behoben, nun droht Bosch AS ein teures Nachspiel für die zu spät an BMW gelieferten Lenkungen: „Wir verhandeln mit Bosch über Schadenersatz, die Produktionsunterbrechung hat uns einen zweistelligen Millionenbetrag weiter
  • 635 Leser

BMW fordert Schadenersatz von Bosch

Verhandlungen in zweistelliger Millionenhöhe nach Produktionsausfall in Gmünd
1499403959_phpSlRmBn.jpg
Schwäbisch Gmünd. Der von Bosch AS in Schwäbisch Gmünd verursachte Produktionsausfall bei BMW hat möglicherweise für den Stuttgarter Konzern ein teures Nachspiel. Nach Informationen der Stuttgarter Zeitung verhandelt BMW mit Bosch über Schadenersatz. Angeblich hat die Produktionsunterbrechung weiter
  • 11117 Leser

Zeiss und Nokia wieder zusammen

Kooperation Smartphones von Nokia bekommen wieder Zeiss-Optiken. Die exklusive Partnerschaft soll Maßstäbe setzen.
Oberkochen/Espoo. HMD Global, der finnische Hersteller von Nokia Smartphones, und Zeiss haben eine exklusive Partnerschaft unterzeichnet, die Maßstäbe in der Smartphone-Branche setzen soll. Die Marke Zeiss soll wieder mit Nokia Smartphones verbunden werden. Ziel sei, das gesamtheitliche Erlebnis weiter
  • 557 Leser

Erfolgreich in der Nische

Galvanotechnik Die Gmünder Umicore Galvanotechnik hat dank technologischer Innovationen erneut ein Rekordjahr hinter sich – und investiert weiter in den Standort in der Gmünder Südstadt.
b7f63c1e-33d6-42b8-97ac-10102c14a498.jpg

Schwäbisch Gmünd

Ob Schmuck, Reißverschlüsse, Schreibgeräte oder LED-Displays für Smartphones oder Fernseher: Die Welt ist ohne Galvanotechnik nicht vorstellbar. Einer der führenden Technologietreiber dieser Branche ist die weiter

  • 531 Leser

Geschichte und Gegenwart der Traditionsfirma

Die heutige Umicore-Galvanotechnik wurde 1888 von Viktor Walter als Gold-und Silberscheideanstalt gegründet. Von 1957 bis 2003 gehörte der Standort zum deutschen Degussa-Konzern, der seine Edelmetallsparte 2003 samt der Fabrik in der Klarenbergstraße an den weiter
  • 465 Leser

Werte und Verantwortung in den Firmen

Hochschule Aalen Das neue Institut für Unternehmensführung AAUF ist eröffnet. Die Ziele werden definiert.
Aalen. Die Hochschule Aalen als Leuchtturm für Fragen rund um eine wertorientierte Unternehmensführung und nachhaltige Corporate Governance etablieren: Dies ist das Ziel des neu gegründeten Aalener Instituts für Unternehmensführung (AAUF). Zur Eröffnung kamen neben Rektor Prof. Dr. Gerhard weiter
  • 443 Leser

Spitzenklasse im Späne absaugen

Jubiläum Der Industriesauger-Hersteller Ringler hat unter dem Dach von Kärcher Umsatz, Fläche und Zahl der Mitarbeiter verdoppelt. Das Waldstetter Vorzeigeunternehmen feiert den 50. Geburstag.
1e15bdf1-a45e-4f5a-8a4a-4e7a6e9e8f6a.jpg

Waldstetten.

Michael Rembold gerät ins Schwärmen: „Die Ringler GmbH ist ein tolles Vorzeigeunternehmen“. Der Hersteller von Industriesaugern wird am 7. Juli 50 Jahre alt. Und der Bürgermeister ist deshalb so glücklich, weil das Jubiläumsfest in weiter

  • 543 Leser

Innovationen und ihre Entstehung

Ingenia-Forum Die Fachtagung zu Innovationsaspekten in der Region wird zum achten Mal abgehalten.
Heidenheim. Wie gelingt es Unternehmen heute, innovativ zu sein? Welche Impulse kommen dabei aus aktuellen Innovationsaspekten wie Open Innovation oder Design Thinking und wie schlagen diese sich, zum Beispiel in Form neuer Geschäftsmodelle, nieder? Diese Fragen beantwortet die Ingenia-Fachtagung weiter
  • 519 Leser

Die Anfragen häufen sich

Pegasus-Fonds Die Unterstützung der Start-up-Region ist beschlossene Sache. Eine Beteiligung ist aufgestockt, eine neue wurde fixiert.
fc403779-7e8b-489b-801c-54b630141620.jpg

Heidenheim

Der Beirat des Pegasus Beteiligungsfonds Ostwürttemberg hat beschlossen, die Aktivitäten der Start-up-Region Ostwürttemberg zu unterstützen. Erfreulich sei die Entwicklung bei den Beteiligungsanfragen. Im aktuellen Geschäftsjahr hat der Fonds bereits zwei weiter

  • 704 Leser

Die Agentur Eberle zweimal ausgezeichnet

German Brand Award Die 50 Mitarbeiter zählende Gmünder Agentur war mit ihren Kampagnen erfolgreich.
Schwäbisch Gmünd. Die Eberle Werbeagentur gewinnt den German Brand Award 2017 für die Kampagne „Echt Deine Natur“ zu den Weleda-Duschen und bereits zum zweiten Mal für den Marken- und Verpackungsauftritt von Davert. Bereits in der Nominierung fanden weiter
  • 551 Leser
Zur Person

Jörg Schmitz neu bei Zeiss

e1abd97a-0a0d-4fa7-85c9-e960f7308c5b.jpg
Oberkochen/Aalen. Ab dem 1. Juli wird Jörg Schmitz (50) die Leitung des Zeiss-Unternehmensbereichs Consumer Optics übernehmen. Er berichtet in dieser Funktion direkt an Dr. Matthias Metz, Mitglied des Vorstands der Carl Zeiss AG. Schmitz übernimmt diese Aufgaben von Dr. Winfried Scherle (62). weiter
  • 667 Leser

Laucher wechselt AIMD-Führung aus

Personaltausch Der neue Besitzer des Essinger Stahlhandelshauses belässt nur den Finanzmann Carl-Heinz Schütte in der Geschäftsführung – und holt Führungskräfte von der regionalen Konkurrenz.
ad37f0f2-433e-43c9-8843-ab9f53a8290f.jpg

Essingen

Die Transaktion ist vollzogen: „Der Kaufvertrag ist notariell beurkundet“, sagt Dr. Stefan Laucher. Wie berichtet hat der 44-jährige Betriebswirt die Amtek International Metall Division AIMD, die frühere Scholz Edelstahl GmbH (SES), über seine weiter

  • 890 Leser