Zur Person

Walter Werner wird 85

Der ehemalige Hauptgeschäftsführer der IHK Ostwürttemberg, Dipl.-Volkswirt Walter L. Werner, feiert an diesem Freitag seinen 85. Geburtstag. 1968 wurde Werner zum Hauptgeschäftsführer der damaligen IHK

weiter
  • 279 Leser

Börse

DAX

DAX

MDAX

MDAX

TecDAX

TecDAX

SDAX

SDAX

Die Folgen des Varta-Verkaufs

Übernahme Bis Ende des Jahres soll Varta Consumer an Energizer verkauft werden. Der Börse gefällt die Transaktion, an den Standorten herrscht Unsicherheit.

Ellwangen

Noch in diesem Jahr soll die Übernahme in trockenen Tüchern sein: Der US-amerikanische Konzern Spectrum Brands will seine Batteriensparte samt Varta Consumer an den Konkurrenten Energizer für

weiter
  • 267 Leser

Kliniklandschaft diskutiert

AOK-Bezirksrat Kontrollorgan macht sich Bild von organisatorischer Zusammenlegung der drei Kliniken im Kreis. Karl Groß ist neuer alternierender Vorsitzender.

Aalen

Drei Krankenhäuser sind unter einem Dach vereint. „Es ist wichtig, dass der eingeschlagene Weg weitergegangen wird, um die neue Krankenhausstruktur im Ostalbkreis zukunftsfest zu machen. Für

weiter
  • 489 Leser

Dreifache Würdigung der VR-Bank Ostalb

Auszeichnung Die VR-Bank Ostalb holt sich den Sieg in Deutschlands größtem, genormten Bankentest.

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Die Gesellschaft für Qualitätsprüfung mbH – eine unabhängige Gesellschaft zur Qualitätsmessung in Banken – führte den verbraucherschutzorientierten Bankentest mit dem

weiter
  • 475 Leser

Varta Consumer findet Käufer

Übernahme Spectrum Brands will seine Batteriensparte samt des Traditionsunternehmens an den Konkurrenten Energizer verkaufen – und sorgt am Standort Ellwangen für Unsicherheit.

Ellwangen

Das ging schnell: Anfang des Jahres hatte Spectrum Brands angekündigt, seine Batteriesparte verkaufen zu wollen. Nun meldet das Unternehmen mit Sitz im US-amerikanischen Middleton, Wisconsin,

weiter
  • 5
  • 700 Leser

IHK-Lehrgang startet im März in Aalen

Weiterbildung Der Lehrgang zum Technischen Fachwirt soll praxisnahes Fachwissen vermitteln.

Aalen. Für Weiterbildungsinteressierte plant die IHK Ostwürttemberg für den 19. April in Aalen den Start eines neuen Lehrgangs zur Vorbereitung auf die Weiterbildungsprüfung „Geprüfter Technischer

weiter
  • 268 Leser

AOK-Bezirksrat neu konstituiert

An diesem Mittwoch hat sich der AOK-Bezirksrat neu konstituiert. Je 13 Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertreter wurden in das Gremium berufen. Auf Seiten der Arbeitnehmer bleibt Roland Hamm alternierender

weiter
  • 436 Leser

Das Profil wird weiterentwickelt

Hochschule Aalen Sie besitzt eine extrem hohe Dynamik: An der Hochschule Aalen passieren derzeit viele interessante Entwicklungen. Rektor Prof. Dr. Gerhard Schneider gibt im Interview Einblicke.

Aalen

Prof. Dr. Gerhard Schneider ist Rektor einer der erfolgreichsten Hochschulen für angewandte Wissenschaften. Eine Sonderbeilage des Magazins „Bild der Wissenschaft“ mit dem Titel „Aalen

weiter
  • 1155 Leser

AOK regt Bürokratieabbau an

Gesundheitswesen AOK-Chef Dr. Christopher Hermann besucht Ostwürttemberg. Klare Worte schickt er in Richtung Politik. Es soll vor Ort mehr Spielraum geben.

Aalen

Mit viel Rückenwind angesichts eines dicken Mitgliederzuwachses von über drei Prozent tingelt Dr. Christopher Hermann, Vorstandschef der AOK Baden-Württemberg, durch die 14 Bezirksdirektionen der

weiter
  • 438 Leser

IG Metall organisiert Warnstreikwelle

Tarifkonflikt Die Gewerkschaft mobilisiert ihre Mitglieder. Die Metaller wollen eine Möglichkeit der Reduzierung ihrer Arbeitszeit tarifvertraglich verankern – ein Knackpunkt für die Verhandlungen?
weiter
  • 5
  • 594 Leser

Zimmerer bieten Flexibilität

Zimmererhandwerk Die Handwerksbranche hat sich in der Region Ostwürttemberg positiv entwickelt. Beim Ein- und Mehrfamilienhausbau boomt die Holzbauweise.

Die Bilanz für 2017 im Zimmererhandwerk in der Region fällt positiv aus. Die Auftragsbücher waren im abgelaufenen Jahr gut bestückt. Die Konjunkturumfrage des Landesverbands Holzbau Baden-Württemberg

weiter
  • 445 Leser

Erst der Kunde, dann sein Auto

Firmengeschichte Autohaus D’Onofrio besteht seit 40 Jahren in Oberalfingen. Dahinter verbirgt sich Erfolgsstory von Migrant und Seniorchef Giovanni D’Onofrio.

Aalen-Oberalfingen

Autohändler mit Leib und Seele – diese Beschreibung trifft aufs Autohaus D’Onofrio zu. Vor 50 Jahren hatte sich Seniorchef Giovanni D’Onofrio 1967 als italienischer

weiter
  • 1505 Leser

Erreichen Sie Ihre Zielgruppe

Punktgenau und ohne Streuverluste. Präsentieren Sie Ihr modernes und innovatives Unternehmen in einem modernen und innovativen Medium! Wie, erfahren Sie in unseren Media-Daten.

Videoporträt

Firmenporträts – Beratungsvideos – Ortsporträts

Setzen auch Sie das Medium Film in Ihrem Marketing-Mix optimal ein. Zum Angebot

Amerikaner suchen Käufer für Varta Consumer

Mischkonzern Spectrum Brands möchte 2018 weltweit agierende Sparte Batteries & Appliances verkaufen
Zu Beginn des neuen Jahres wartet der in Wisconsin ansässige Eigentümer der Varta Consumer Batteries mit einer strategischen Entscheidung mit weitreichender Bedeutung auf. Spectrum Brands will seine Sparte
weiter

Energizer: US-Konzern mit langer Geschichte

Die bekanntesten Marken des US-amerikanischen Unternehmens sind die gleichnamige Batterie Energizer sowie die Taschenlampensparte Eveready, die seit 1986 zum Konzern gehört. Energizer ist ein traditionsreiches

weiter
  • 5
  • 591 Leser

Metaller wollen Druck erhöhen

Tarifverhandlungen. Die IG Metall ruft zu weiteren Protestaktionen aus. Gewerkschaft mit Beteiligung zufrieden.

Ostwürttemberg. Die IG Metall hat mit Beginn des Jahres bereits viele Beschäftigte zu Warnstreiks aufgerufen. Seit Beginn der „heißen Phase“ haben sich bundesweit über 340.000 Menschen beteiligt,

weiter
  • 5
  • 636 Leser

Neue Gesetze fordern die Personaler

Jahreswechselseminare Bei insgesamt zwölf Veranstaltungen informieren AOK Ostwürttemberg und DRV mehr als 800 Firmenvertreter über Neuerungen bei Betriebsrenten und beim Flexi-Renten-Gesetz.

Schwäbisch Gmünd

Die AOK Ostwürttemberg lud Unternehmen aus der Region zu zwölf Jahreswechsel-Seminaren an acht Standorten ein, um über die gesetzlichen Neuerungen zu informieren, die 2018 in Kraft treten.

weiter
  • 1588 Leser

Zillert berichtet von Rekordjahr 2017

Arbeitsmarkt Im abgelaufenen Jahr 2017 hat eine starke Dynamik für einen Rückgang der Arbeitslosigkeit um über 16 Prozent gesorgt. 4056 offene Stellen stehen derzeit bereit.

Aalen

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Dezember nochmals leicht auf 7556 Personen zurückgegangen. Das entspricht weiterhin einer Quote von 3,1 Prozent. „So ein Rückgang ist für einen Dezember eher

weiter
  • 1508 Leser

Mitmachen beim Popup Labor

Wirtschaftsministerium Vom 23. Februar bis 2. März können sich kleine und mittlere Unternehmen in der Gmünder „eule“ über Innovationen und Digitalisierung informieren.

Schwäbisch Gmünd

Das Popup Labor BW, das in der „gmünder wissenswerkstatt eule“ startet, wurde vom Technologiebeauftragten der Landesregierung und dem baden-württembergischen Ministerium für

weiter
  • 571 Leser

Neue Prokuristen bei der VR-Bank Ostalb

Beförderungen Zum 1. Januar 2018 erhielten Prokura: Timo Gröger, Michael Merz, Tobias Patzl, Michael Schulz und Jürgen Vetter.

Ostalbkreis. Die Ernennung der fünf Mitarbeiter erfolgte durch Aufsichtsrat und Vorstand der VR-Bank Ostalb als „Anerkennung ihrer Verdienste, ihres hohen Engagements und ihrer wertvollen Arbeit“.

weiter

Erfolgsrezept Mathematik

Neuerscheinung Prof. Dr. Ulrich Holzbaur gibt Tipps für Manager.

Aalen. Die Mathematik ist Königin und Dienerin der Wissenschaften. In seinem im Springer-Verlag erschienenen neuen Buch beschäftigt sich Prof. Dr. Ulrich Holzbaur mit dem mathematischen Denken für Manager.

weiter
  • 703 Leser

Negative Auswirkungen vermeiden

Südwestmetall Der Arbeitgeberanteil in der Krankenversicherung sollte bei 7,3 Prozent festgeschrieben bleiben.

Aalen. Der Geschäftsführer des Arbeitgeberverbands Südwestmetall, Jörn P. Makko, appellierte an die Parteien einer möglichen GroKo, den Arbeitgeberanteil am Beitragssatz der gesetzlichen Krankenversicherung

weiter
  • 1
  • 659 Leser

Maier wird Jennewein-Metalltechnik

Firmenübergabe Rafael Jennewein übernimmt zum 1. Januar 2018 Metallbearbeitungsfirma in Abtsgmünd von Eugen Maier. Alle 30 Beschäftigten behalten ihre Arbeitsplätze; das Ziel heißt Wachstum.

Abtsgmünd-Untergröningen

Die 30 Beschäftigten der Maier Metall-Technik GmbH in Abtsgmünd-Untergröningen haben im Jahr 2018 einen neuen Chef, der dem Unternehmen auch eine neue Firmierung gibt: Wirtschafts-Ingenieur

weiter
  • 1053 Leser

Rund 1250 Metaller machen den Anfang

Tarifkonflikt An diesem Freitag rollt auf Initiative der IG Metall eine gewaltige Warnstreik-Welle über den Ostalbkreis.

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Die Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie sind auf den 24. Januar vertagt, am Donnerstag gab es in der dritten Verhandlungsrunde in Böblingen eine erste Annäherung.

weiter
  • 933 Leser

So ist die Sicht der Arbeitgeber

Tarifkonflikt Der Verband Südwestmetall hat sich positioniert: Reduzieren der Arbeitszeit geht in der Branche gar nicht.

Aalen. „Die Tarifforderungen der IG Metall bedrohen die Wettbewerbsfähigkeit und sie verschärfen den Fachkräftemangel“, sagt Jörn P. Makko, Geschäftsführer bei Südwestmetall in der Region.

weiter
  • 3
  • 425 Leser

Award für Lara Koch und Julian Ebert

Auszeichnung Die beiden Studierenden der Hochschule für Gestaltung gewinnen Makeathon der Fraunhofer-Gesellschaft.

Schwäbisch Gmünd. Lara Koch und Julian Ebert von der Hochschule für Gestaltung in Gmünd beschäftigen sich derzeit in ihrer Masterarbeit mit der Digitalisierung der stationären Pflege in Krankenhäuser.

weiter
  • 827 Leser

HS-Schoch vergrößert Portfolio

Zukauf Lauchheimer Baumaschinenspezialist hat die bsg GmbH in Egelhausen zum 1. Januar vollständig übernommen.

Lauchheim. Zum Jahreswechsel übernahm die HS-Schoch Gruppe 100 Prozent der 1979 gegründeten bsg GmbH in Egelhausen bei München und vergrößert damit das Portfolio und Know-how an Baumaschinenzubehör. bsg

weiter
  • 416 Leser

Initiative sucht gute Ideen im Land

Wettbewerb Projekte für den Zusammenhalt in Deutschland werden aus Baden-Württemberg gesucht.

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Unter dem Motto „Welten verbinden – Zusammenhalt stärken. 100 Innovationen für Deutschland“ startete die Bewerbungsphase des Wettbewerbs „Ausgezeichnete

weiter
  • 447 Leser

Gläubiger des Scholz-Bonds klagen an

Prozess Ob ein Berliner Anwalt und seine 136 Mandanten vor dem Landgericht Ellwangen Erfolg haben, ist offen.

Essingen. Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Schirp von der Kanzlei Schirp & Partner mbH in Berlin hat nach eigenen Angaben am Donnerstag für 136 Mandanten vor dem Ellwanger Landgericht Zivilklage gegen den

weiter
  • 1639 Leser

Mobilität und Innovation Guss

Barbara-Kolloquium 230 Experten aus dem In- und Ausland vom hohen Niveau der Gießerei-Fachtagung an der Hochschule beeindruckt. Die Branche hat gute Perspektiven.

Aalen

Das traditionelle „Barbara-Kolloquium“ Anfang Dezember an der Hochschule Aalen ist für die Vertreter der internationalen Gießereibranche eine Pflichtveranstaltung zum Gedankenaustausch

weiter
  • 895 Leser

Dank enger Kooperation erfolgreich

Geschäftsjahr 2017 Deutliches Wachstum beim Umsatz und Ergebnis der Aalener Unternehmensgruppe Alfing Kessler Sondermaschinen GmbH und Alfing Montagetechnik GmbH. Standort in Mexiko wird ausgebaut.

Aalen-Wasseralfingen.

Trotz des enormen Wettbewerbsdrucks in den internationalen Märkten haben die in einer Holding zusammengefassten Alfing Kessler Sondermaschinen GmbH (AKS) und Alfing Montagetechnik

weiter
  • 1
  • 1722 Leser

Etabliertes Zentrum für EU-Belange

Bewerbung Das Europa-Infozentrum „EUROPoint Ostalb“ ist für weitere drei Jahre im Landratsamt am Start.

Aalen. Das Europa-Informationszentrum „EUROPoint Ostalb“, das im Landratsamt des Ostalbkreises angesiedelt ist, gehört für noch mal drei Jahre dem Europe-Direct-Infonetzwerk der Europäischen

weiter
  • 565 Leser

Vertrauen in künstliche Intelligenz?

Industriedialog Die Vortragsreihe über Industrie 4.0 startet an der Hochschule Aalen am 8. Januar ins neue Jahr.

Aalen. Das Smartphone als Finanzanalyst, der Roboter als Chirurg: Die Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) überschlagen sich. Beim „Industriedialog – Industrie 4.0“

weiter
  • 1370 Leser

Generationswechsel bei Mapal

Nachfolge Zum 1. Januar 2018 übergibt nach fast 50 Jahren Dr. Dieter Kress die Geschäftsführung des Aalener Familienunternehmens und sein Lebenswerk an seinen Sohnes Dr. Jochen Kress.

An seinem 75. Geburtstag am 18. Mai deutete er es an: „In nicht allzu ferner Zukunft tritt mein Sohn meine Nachfolge an.“ Zum 1. Januar 2018 ist es so weit: Nach 49 Jahren an der Spitze des

weiter
  • 3
  • 1251 Leser